OPENION unterstützt Kinder und Jugendliche bei eigenen demokratischen Projekten
Foto: DKJS/Piero Chiussi

Marina Weisband und Ali Can im Gespräch über Schule und Demokratiebildung

Wie verinnerlicht man Demokratie? Wo und wie wird man politisiert? Wie kann Demokratie als Lebensform unter den Bedingungen des schulischen Lernens (Leistungsbewertung, Wissensvermittlung) gelernt werden? Nina Herz spricht in der Folge „Hausaufgabe: Demokratie lernen?!“ mit Marina Weisband und Ali Can über Schule als Lern- und Lebensort. Im Video erzählen die beiden von ihren Erfahrungen mit politischer Bildung im Rahmen der Schule, wie und wodurch sie selbst Interesse an entsprechenden Fragestellungen entwickelten und zu überzeugten und aktiven Demokraten wurden. Sehen sie das ganze Gespräch hier im Video.

 

#Schule29

In dem Format #Schule29 werden monatlich Fragen, Interviews und Impulse zum Thema Schule und Lernen im Ganztag behandelt. Die etwa 29-minütigen Videos sind live oder zum Abruf auf dem YouTube-Kanal der DKJS zu sehen.