Demokratiebildung für Kinder im Alter von 10 bis 12 Jahre
Bild: DKJS / Editude Pictures

Der OPENION-Film zum Thema altersgerechte Demokratiebildung für 10- bis 12-Jährige.

OPENION richtet sich an Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren. Mithilfe einer zeitgemäßen Demokratiebildung sollen sie von klein auf für politisches und demokratisches Handeln sensibilisiert werden.

Der OPENION-Film „Kleine ganz groß!“ betrachtet, wie Demokratiebildung für die Altersgruppe der 10- bis 12-Jährigen gestaltet werden kann. Für einen Einblick in die Praxis haben wir den Projektverbund „News Kidz – Schulradio“ in Frankfurt (Oder) besucht und den Kindern und erwachsenen Begleitungen über die Schulter geschaut. Ergänzt werden diese anwendungsorientierten Eindrücke einer altersgerechte Demokratiebildung durch fachliche Erläuterungen von Prof. Dr. Monika Oberle von der Georg-August-Universität Göttingen. Sie erklärt aus politikwissenschaftlicher Sicht, warum Demokratiebildung bereits in diesem frühen Alter wichtig ist und worauf es dabei für nachhaltige politische Lernprozesse ankommt. Sie berichtet dazu aus der Studie „Planspiele zur handlungsorientierten EU-Vermittlung in der Primarstufe“ (PEP).

Wir danken an dieser Stelle dem Projektverbund „News Kidz – Schulradio“ aus Frankfurt (Oder) und Prof. Dr. Monika Oberle von der Georg-August-Universität Göttingen.

 

Das Video ist in Zusammenarbeit mit Editude Pictures entstanden.