17 Projekte gefunden

Workshop: Rechtsextremismus und Medienkompetenz

BernsteinSchule Ribnitz-Damgarten

Ribnitz-Damgarten, Mecklenburg-Vorpommern

Ziel des Projektes „Rechtsextremismus und Medienkompetenz“ ist es, Jugendlichen Handlungskompetenzen im alltäglichen Umgang mit rechtsextremer Jugend- und Subkultur (insbesondere Kleidung, Symbole, Musik und Auftritte in Sozialen Medien) zu vermitteln. Die Kerninhalte …

Weiterlesen …

Augen auf – Rassismus schläft nicht!

Wolfgang-Ernst-Gymnasium

Büdingen, Hessen

Der Einsatz für Demokratie und Menschenrechte gehört zum Selbstverständnis des Wolfgang-Ernst-Gymnasiums. So gehört die Schule durch ihr Engagement, den "Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage" an. Gemeinsam mit dem Büdinger Bündnisses möchten sich die Teilnehmenden des …

Weiterlesen …

Stadtteilfest Roter Berg

Gemeinschaftsschule am Roten Berg

Erfurt, Thüringen

Die jungen Menschen leben bedingt durch rechtsextreme Erscheinungsformen in ihrer Umwelt in einem gesellschaftlichen Spannungsverhältnis zwischen Schule, Elternhaus und Sozialraum. Um auf dieses Spannungsverhältnis reagieren zu können, sollen Peer-basierte Formate eine …

Weiterlesen …

Unantastbar

Pestalozzi Oberschule Wurzen

Wurzen, Sachsen

UNANTASTBAR ist ein theaterpädagogisches Seminarangebot für Kinder und Jugendliche im ländlichen Raum, das demokratische Grundlagen verständlich macht. Mithilfe eines extra entwickelten Methodenkoffers erarbeiten die Jugendlichen das Deutsche Grundgesetz Schritt für …

Weiterlesen …

Gedenken an sowjetische Opfer von Kriegsgefangenschaft

Europaschule Dortmund

Dortmund, Nordrhein-Westfalen

Im Geschichtsunterricht der 9. Klasse in der Dortmunder Europaschule soll ein Projekt zur Erinnerungskultur mit dem Schwerpunkt sowjetische Opfer von Kriegsgefangenschaft und Zwangsarbeit um einen digitalen Lern- und Erinnerungspfad in Form einer App (BIPARCOURS) erweitert …

Weiterlesen …

Engagiert gegen Rechts

Marienschule Lippstadt. Privates Gymnasium

Lippstadt, Nordrhein-Westfalen

Angestoßen durch die Jugendinitiative „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ soll das Projekt „Engagiert gegen Rechts“ an der Marienschule Lippstadt in Zusammenarbeit mit der KSJ gezielt weiterentwickelt werden. Mit einem partizipativen Ansatz soll es für …

Weiterlesen …

LAUT.LOS! Ich bin LAUT.Sprecher

Berufliches Bildungszentrum Schleswig

Schleswig, Schleswig-Holstein

Start des Projektes ist der Tag der Demokratie im September 2018, an dem die Projektgruppe , bestehend aus Jugendlichen der DAZ-Klassen des BBZ Schleswigs und ihren erwachsenen Begleiterinnen und Begleitern, gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen des Jugendbeirats Schleswig …

Weiterlesen …

30 Jahre Auschwitz-Erinnerungsprojekt in der Retrospektive

Staatliches Gymnasium Bergschule

Apolda, Thüringen

Die Schülerinnen und Schüler des Projektverbundes erstellen eine DVD mit selbstverfassten Texten zu Demokratie, Toleranz und Werteverständnis. Nach dem Besuch des ehemaligen Konzentrationslagers Auschwitz ver- und bearbeiten die Jugendlichen im Nachgang in der Musik-, der …

Weiterlesen …

Von der Diktatur zur Demokratie – Herbst 1989

TRIAS Oberschule Elsterberg

Elsterberg, Sachsen

In dem Projekt werden die Jugendlichen selbst ein Theaterstück schreiben. So ist beispielsweise ein Theaterstück über das Jubiläum zur friedlichen Revolution 1989 von den Schülerinnen und Schülern vorgeschlagen worden. Nach finaler Abstimmung lautet der Titel „Von der …

Weiterlesen …

#YourVoice in Kahla

Staatliches Gymnasium Leuchtenburg

Kahla, Thüringen

In dem Projekt #Your Voice in Kahla geht es um die Entwicklung einer gesellschaftlichen Utopie verbunden mit demokratischem Handeln. Anlass der Projektidee ist ein Anstieg rechter Aktivitäten und Übergriffe auf Andersdenkende und Migranten in der Kleinstadt Kahla. Die …

Weiterlesen …

Neue Rechte

Waldorfschule Chemnitz

Chemnitz, Sachsen

Während klassische Neonazis offen und aggressiv gegen die Demokratie agieren und ihre menschenfeindlichen Einstellungen deutlich zum Ausdruck bringen, gibt sich die „Neue Rechte“ scheinbar gemäßigter und mehrheitsfähiger. Die Verbundpartner wollen gemeinsam das Thema …

Weiterlesen …

History Reclaimed – Digitale Stadtrundgänge

Wittelsbacher-Gymnasium München

München, Bayern

In diesem Projekt erstellen Schülerinnen und Schüler in München eine Stadtrundgang-App zum NSU-Terror. Hierzu besuchen sie nach einem ersten gemeinsamen Planungstreffen übers Schuljahr verteilt verschiedene Orte in München, die für die Aufarbeitung der NSU-Taten eine …

Weiterlesen …

Erinnerungswerkstatt

Schule zur Lernförderung „A. S. Makarenko" Förderzentrum

Dresden, Sachsen

Die Kooperationspartner des Projekts „Erinnerungswerkstatt" – der Bildungsverein Parcours e.V. und das Förderzentrum A.S. Makarenko – haben sich bei der Inspirationswerkstatt in Leipzig im Februar 2018 vernetzt und bereits kurze Zeit später als erster Projektverbund …

Weiterlesen …

Vielfalt leben – Demokratie erleben (ViFa-AG)

Singbergschule Wölfersheim

Wölfersheim, Hessen

Interkulturelle Bildung sowie das Erlernen demokratischer Strukturen stehen bei dieser AG im Vordergrund. Durch Workshops, Projekttage und Exkursionen sollen Toleranz und freiheitlich demokratische Werte vermittelt und verinnerlicht werden. Mit der „VIFA-AG“ soll an der …

Weiterlesen …

VielfältICH

Goethe Gymnasium Demmin

Demmin, Mecklenburg-Vorpommern

Schwerpunktthema des Projektes ist die politische und demokratische Bildung in Bezug auf das Thema Vielfalt. Dazu werden verschiedenste Themenbereiche aufgegriffen, die mit Vielfalt in Verbindung gesetzt werden können. Für das Schuljahr 2018_19 sind das z. B. Themen wie: …

Weiterlesen …

ECHT TOL(L)erant!

Oberschule an der Julius-Brecht-Allee

Bremen, Bremen

Der Projektverbund wird gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern Schulkampagnen erarbeiten, die sich für mehr Toleranz und gegen Diskriminierung und Ausgrenzung aussprechen. Die Kampagnen werden medial umgesetzt, beispielsweise als App, Blog, Videos oder als …

Weiterlesen …

COMPASS – LinksMitteRechts

Fritz-Karsen-Schule / integrierte Sekundarschule

Berlin, Berlin

Das Projekt „COMPASS – LinksMitteRechts“ beschäftigt sich mit Zeitzeugnissen von Opfern des Nationalsozialismus sowie mit aktuellen rechtsextremen Bedrohungen und Übergriffen in Berlin Neukölln. Thematisiert werden dabei demokratiefeindliche politische Formen sowie …

Weiterlesen …

17 Projekte gefunden