208 Projekte gefunden

Kultur-AG

Schlossbergschule Kappelrodeck

Kappelrodeck, Baden Württemberg

Der Projektverbund Kultur-AG zwischen der Schlossbergschule Kappelrodeck und der IN VIA Freiburg e.V. etabliert eine Arbeitsgruppe (AG) für geflüchtete Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren. Die AG reagiert damit auf den Bedarf, dass es an der Schule keinen …

Weiterlesen …

Exitroom „Macht Mut!"

Markgräfin-Wilhelmine-Gymnasium Bayreuth, Graf-Münster-Gymnasium

Bayreuth, Bayern

In dem Projekt „Exitroom ‚Macht Mut!‘“ entwickeln Schülerinnen und Schüler zweier Gymnasien in einer ersten Projektphase, die bereits im Schuljahr 2017/18 beginnt, zunächst unter Anleitung einer pädagogischen Fachkraft, den Exitroom „Macht Mut!“. Das Konzept …

Weiterlesen …

Wir respektieren uns-Schule und Umgebung interkulturell erleben

Wirtschaftsschule Pasold-Weissauer Holzkirchen

Holzkirchen, Bayern

Im Rahmen des Jahresthemas „Respekt“ an der Wirtschaftsschule Pasold-Weissauer wird sich eine 6. Klasse das ganze Schuljahr über vertieft theoretisch mit dem Thema Interkulturelles Zusammenleben beschäftigen. Damit sich die Schülerinnen und Schüler in Form von Projekten …

Weiterlesen …

Neue Wege finden und gehen

Stadtteilschule Bergedorf

Hamburg, Hamburg

Innerhalb des Projektes „Neue Wege finden und gehen: Stärkung informeller Jugendpartizipation" werden Jugendliche befähigt, ihre eigenen, für sie passenden Möglichkeiten zur Partizipation zu erkennen und Wege zu finden, um sich aktiv in die Gesellschaft einzubringen. In …

Weiterlesen …

Gedenken an sowjetische Opfer von Kriegsgefangenschaft

Europaschule Dortmund

Dortmund, Nordrhein-Westfalen

Im Geschichtsunterricht der 9. Klasse in der Dortmunder Europaschule soll ein Projekt zur Erinnerungskultur mit dem Schwerpunkt sowjetische Opfer von Kriegsgefangenschaft und Zwangsarbeit um einen digitalen Lern- und Erinnerungspfad in Form einer App (BIPARCOURS) …

Weiterlesen …

Beteiligung in Schule, Jugendarbeit und Gemeinwesen

Regelschule „Thomas Müntzer“” Mihla

Mihla, Thüringen

Grundidee des Projektes ist es, unter aktiver Beteiligung der Klassen- und Schülersprecherinnen und -sprecher Demokratie in der Schule und in der Region erfahrbarer zu machen. Dazu sollen die Mitwirkungsmöglichkeiten in der Schule und der offenen Jugendarbeit ausgelotet, …

Weiterlesen …

Be part! Werde Schulgestalter!

Grund- und Stadtteilschule Alter Teichweg

Hamburg, Hamburg

Im Rahmen des Projektes erarbeitet die Stadtteilschule Alter Teichweg gemeinsam mit dem SV Alter Teichweg sowie weiteren außerschulischen Akteuren ein Konzept zur Ausbildung von Sport-, Pausen- und Kulturassistentinnen und –assistenten. Bereits während der Konzepterarbeitung …

Weiterlesen …

Gesellschaftliche Kontroversen am Beispiel von Graffiti

Sachsendorfer Oberschule

Cottbus, Brandenburg

In diesem Projekt werden zunächst in einer wöchentlichen AG die gesellschaftlichen und soziologischen Hintergründe zur Entstehung von Graffiti analysiert. Die schuldistanzierten Schülerinnen und Schüler lernen Hintergründe der Graffiti–Historie kennen und setzen sich mit …

Weiterlesen …

Aula am SFZ Amberg

Sonderpädagogisches Förderzentrum Amberg

Amberg, Bayern

Im Schuljahr 2018/19 wird am SFZ Amberg die Partizipationsplattform „aula“ des politik-digital e.V. eingeführt. Zu Beginn des Schuljahres 2018/19 werden durch den Partner zunächst Einführungsveranstaltungen für alle Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte der …

Weiterlesen …

Jugend partizipiert

Friedrich Wilhelm Murnau-Gesamtschule Bielefeld Stieghorst

Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

In dem Projekt „Jugend partizipiert“ soll gemeinsam mit der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Gesamtschule und dem Haus Neuland das Thema Demokratie und Politik für Jugendliche auf kommunaler Ebene erfahrbar gemacht werden. Über den schulischen Alltag hinaus sollen diese das …

Weiterlesen …

1 plus 1 – Partnerschaft für Migration

Johann-Carl-Fuhlrott Regelschule

Leinefelde, Thüringen

Die Schülerinnen und Schüler der Regelschule Johann-Carl-Fuhlrott haben den Wunsch, die ausländischen Mitschülerinnen und Mitschüler, die neu an die Schule gekommen sind, besser kennenzulernen. Bei diesem Projekt sollen Partnerschaften zwischen den deutschen und …

Weiterlesen …

Jugendparlament reaktivieren

Käthe-Kollwitz-Gesamtschule

Mühlenbecker Land, Brandenburg

Im Projekt „Jugendparlament reaktivieren” möchten zwei Schüler der 9. und 10. Klasse das Jugendparlament in der Gemeinde wiederbeleben. Sowohl die Gemeinde Mühlenbecker Land als auch die Schule unterstützen die beiden Jungen bei ihrem Vorhaben. Um Jugendliche für ein …

Weiterlesen …

Integrationsbeirat (IBR) macht Schule

Oberschule Am Dorn

Dahlenburg, Niedersachsen

Im Rahmen von OPENION wird im Schuljahr 2018/2019 an der Oberschule am Dorn in Dahlenburg ein Integrationsbeirat von Kindern und Jugendlichen der 5. bis zur 10. Klasse gegründet. Unterstützt und begleitet wird diese Arbeit durch die AWO - Soziale Dienste Lüneburg, die bereits …

Weiterlesen …

Mut zur Meinung

Elise von König Gemeinschaftsschule

Stuttgart, Baden Württemberg

Der Projektverbund „Mut zur Meinung“ möchte gesellschaftliche Konflikte hinterfragen und seine eigenen demokratischen Überzeugungen in Übungen auf den Prüfstand stellen. Dabei wird die Elise von König Gemeinschaftsschule mit Kleiner Fünf/Tadel verpflichtet! e.V. …

Weiterlesen …

Anne Frank und Ich – Audio-Collagen aus Ulm

Albert-Einstein-Realschule

Ulm-Wiblingen, Baden Württemberg

Der Projektverbund „Anne Frank und Ich“ zwischen der Albert-Schweizer Realschule und der Stiftung Menschenrechtsbildung Ulm beschäftigt sich unter der künstlerischen Leitung von Wolfgang Moll ein Jahr lang mit dem Thema Menschenrechte. Dabei setzt sich die Klasse 8A mit …

Weiterlesen …

GEDENKEN – GEDANKEN – VERSTEHEN

Bötzow-Grundschule

Berlin, Berlin

Im Projekt setzen sich die Schülerinnen und Schüler interdisziplinär mit politischen und sozialen Fragen unserer Zeit auseinander. Ausgehend von erinnerungskulturellen Themen über den Nationalsozialismus führt das Projekt zur aktuellen Auseinandersetzung und Diskussion …

Weiterlesen …

KGGS – TV-Magazin

Klaus-Groth-Gemeinschaftsschule mit Grundschule Kiel

Kiel, Schleswig-Holstein

Kinder und Jugendliche der Klaus-Groth-Schule entwickeln ein eigenes TV-Magazin, das einmal im Monat auf der Schulhomepage gesendet wird. Dabei sind die Kinder und Jugendlichen sowohl für die inhaltliche als auch die technische Gestaltung und Umsetzung verantwortlich. …

Weiterlesen …

Was macht ein Superheld?

Ernst-Barlach-Gymnasium

Kiel, Schleswig-Holstein

Was macht einen Superhelden aus? Stimmt das Bild der Helden aus Comics, Filmen und Computerspielen mit unseren Werten überein? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigen sich die Jugendlichen des Wahlfachs „Gestalten“ des 9. Jahrganges im Schuljahr 2018/2019. Dabei setzen …

Weiterlesen …

Du entscheidest! Das Planspiel zur Kommunalpolitik

Donau-Gymnasium Kelheim

Kelheim, Bayern

Im Projekt „Du entscheidest! Das Planspiel zur Kommunalpolitik“ erstellen Schülerinnen und Schüler zusammen mit Mitarbeitenden des Stadtmuseums Abensberg ein Planspiel zum Thema Kommunalpolitik. Wie Michaela Mallmann vom Donau-Gymnasium Kelheim berichtet, ist die …

Weiterlesen …

Unsere Klasse lebt Demokratie!

Oberschule Innenstadt

Görlitz, Sachsen

Gemeinsam entwickeln der Second Attempt e.V. und die 8. Klasse der Oberschule Innenstadt das Projekt „Unsere Klasse lebt Demokratie!". Das Projekt startet ab dem Schuljahr 2018/19, der Bedarf der Schüler soll jedoch bereits dieses Schuljahr durch insgesamt vier Workshops …

Weiterlesen …

Kinderrechte

Berufliche Oberschule Regensburg

Regensburg, Bayern

Im Rahmen des Religionsunterrichts beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler der zwölften Klassen ab Schuljahresbeginn bis zu ihren Abschlussprüfungen mit den Themen weltweite Kinderarbeit und Kinderrechte vor Ort und entwickeln eine Posterausstellung. Für die …

Weiterlesen …

Konzept Jugend Aktiv

Regionale Schule Teterow

Teterow, Mecklenburg-Vorpommern

Das Projekt arbeitet mit Jugendlichen im ländlichen Raum Mecklenburg-Vorpommerns und geht auf die besonderen Herausforderungen durch die geografische Lage ein. Vielen gilt der ländliche Raum in Mecklenburg-Vorpommern als abgehängt. Durch die Vermittlung sozialer, …

Weiterlesen …

Kinder- und Jugendforum goes Schule

Bertha-von-Suttner-Schule

Mörfelden-Walldorf, Hessen

Mit dem Projekt „Kinder- und Jugendforum goes Schule“ soll die Beteiligung von Schülerinnen und Schülern an der Kommunalpolitik gefördert werden. Ausgangspunkt für das gemeinsame Projekt ist der Lehrplan der 7. Klassen der Bertha-von-Suttner-Schule. Ein fester …

Weiterlesen …

Vielfalt in Altona erleben

Schule Rothestraße

Hamburg, Hamburg

Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse beschäftigen sich im Rahmen von verschiedenen Ausstellungen im Altonaer Museum mit Flucht und Vertreibung, Integration, Vielfalt und dem Begriff „Heimat“. Unter Einsatz der Lernform "forschendes Lernen" entdecken sie zunächst …

Weiterlesen …

Schüler machen Schule – Curriculum Wirtschaft-Politik neu denken

Lernwerft – Club of Rome Schule Kiel

Kiel, Schleswig-Holstein

Die teilnehmenden Jugendlichen der Club of Rome Schule entwickeln kooperativ mit Lehrkräften und Mitarbeitenden des ZOE –Institut für zukunftsfähige Ökonomien ein neues Curriculum für den Wirtschafts- und Politikunterricht. In einer anfänglichen Projektwoche …

Weiterlesen …

Zirkus BRENNGLAS

Adolf-Glaßbrenner-Schule

Berlin, Berlin

Im Projektverbund „Zirkus Brennglas“ beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler anlässlich des 50-jähigren Schuljubiliäums der Adolf-Glaßbrenner-Schule mit dem Namensgeber der Schule. Adolf Glaßbrenners Aktivitäten, sein Lebenswerk, die Umstände im 19. …

Weiterlesen …

punkt – Dein Leben, Deine Stimme

Valentin-Traudt-Schule

Kassel, Hessen

„punkt – Dein Leben, Deine Stimme!“ ist ein kasselweites Jugendmagazin. Mit dem Magazin wird ein örtliches Nachrichtenmedium von und für Jugendliche etabliert. Die Arbeit am Magazin fördert politisches Engagement und die Auseinandersetzung mit politischen Themen, die …

Weiterlesen …

Train Kids – Hoffnung auf ein besseres Leben? – Dialogprojekt

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve

Kleve, Nordrhein-Westfalen

Durch eine langjährige Nord-Süd Schulpartnerschaft zwischen dem Konrad Adenauer Gymnasium Kleve und dem Centro Escolar Nueva Esperanza (El Salvador) ist die Idee entstanden erneut eine entwicklungspolitische Begegnungsreise durchzuführen. Im Winter 2018 soll eine …

Weiterlesen …

30 Jahre Auschwitz-Erinnerungsprojekt in der Retrospektive

Staatliches Gymnasium Bergschule

Apolda, Thüringen

Die Schülerinnen und Schüler des Projektverbundes erstellen eine DVD mit selbstverfassten Texten zu Demokratie, Toleranz und Werteverständnis. Nach dem Besuch des ehemaligen Konzentrationslagers Auschwitz ver- und bearbeiten die Jugendlichen im Nachgang in der Musik-, der …

Weiterlesen …

Berufswunsch YouTube - Kreiere deinen eigenen Star

Regionale Schule Nord

Neubrandenburg, Mecklenburg-Vorpommern

YouTube ist das neue Fernsehen. Zumindest gilt das für eine ganze Generation von Kindern und Jugendlichen, die mit dem Internet aufgewachsen sind. Mit den YouTubern hat sich eine demokratisierte Medienkultur entwickelt, die auf direkte Teilhabe setzt, zugleich aber auch von …

Weiterlesen …

Leben nach der Shoah

Europaschule Rövershagen

Rövershagen, Mecklenburg-Vorpommern

Im Projektverbund „Leben nach der Shoah“ setzen sich Schülerinnen und Schüler für Toleranz, Völkerverständigung und eine aktive Erinnerungskultur ein. Sie lernen über das Leben vor, während und nach der Shoah, indem sie Schicksale erforschen, dokumentieren und …

Weiterlesen …

Gemeinsam sind wir (Peerleader) stark!

Oberschule „Am Wehlenteich"

Lauchhammer, Brandenburg

Im Peerleader-Projekt sind die Schülerinnen und Schüler der Oberschule „Am Wehlenteich“ in verschiedenen Bereichen aktiv und können auf bereits gemachte Engagementerfahrungen aufbauen. Die Jugendlichen planen, sich mindestens einmal im Monat zu treffen, um verschiedene …

Weiterlesen …

Schulschwänzer = Faulenzer?

Gretel-Bergmann-Schule

Hamburg, Hamburg

Warum entscheiden sich Jugendliche dazu die Schule zu verweigern und wie lässt sich das ändern? Der Projektverbund der Gretel-Bergmann-Schule und der Straßensozialarbeit in Neuallermöhe gehen gemeinsam mit Jugendlichen auf Ursachensuche. Bildung ist die Grundlage eines …

Weiterlesen …

Theaterproduktion: „Zerbrechlich"

Gymnasium Links der Weser

Bremen, Bremen

Im vergangenen Jahr haben Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Links der Weser aus Situationen in ihrem Alltag mit Freunden, Familie, in der Schule oder Öffentlichkeit einen szenischen Entwurf für ein Theaterstück entwickelt. Dieser soll nun von nachfolgenden …

Weiterlesen …

Digitale Spurensuche

Hugo-Junkers-Gymnasium

Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen

Das Projekt „Digitale Spurensuche“ beschäftigt sich mit verschiedenen Phänomenen einer sich verändernden digitalen Nachrichten- und Kommunikationskultur. Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern des Hugo-Junkers-Gymnasiums und dem Medienkompetenzzentrum EXLEX begibt sich …

Weiterlesen …

Parti-Tools

Ganztagsschule Friedrichstadt

Lutherstadt Wittenberg, Sachsen-Anhalt

Anknüpfend an die digitale Lebenswelt der Jugendlichen soll in Workshops die Beteiligung von Schülerinnen und Schülern mithilfe digitaler Tools gefördert werden. Mit Minecraft, Minetest, Virtual Reality und Handy-Filmen sollen konkrete Partizipationsbedarfe ermittelt und von …

Weiterlesen …

Experiment Fake News

KGS „Stella"

Neubrandenburg, Mecklenburg-Vorpommern

Falschmeldungen in der Presse sind kein neues Phänomen. Wir beobachten aber, dass gezielte Desinformation oder die Verbreitung „alternativer Fakten“ in jüngster Vergangenheit vielerorts zu einem probaten Mittel der politischen Kommunikation und Meinungsbildung geworden …

Weiterlesen …

Der Luftballon mit der blonden Perücke

Dr.-Theo-Schöller-Mittelschule

Nürnberg, Bayern

Im Projekt „Der Luftballon mit der blonden Perücke“ wird ein gleichnamiges interaktives Theaterstück zum Thema Flucht und Migration noch im Schuljahr 2017/18 in Kooperation mit dem Theater thevo, Lehrkräften sowie Schülerinnen und Schülern gemeinsam produziert (15. …

Weiterlesen …

Erinnerungswerkstatt

Schule zur Lernförderung „A. S. Makarenko" Förderzentrum

Dresden, Sachsen

Die Kooperationspartner des Projekts „Erinnerungswerkstatt" – der Bildungsverein Parcours e.V. und das Förderzentrum A.S. Makarenko – haben sich bei der Inspirationswerkstatt in Leipzig im Februar 2018 vernetzt und bereits kurze Zeit später als erster Projektverbund in …

Weiterlesen …

Stadtteilfest Roter Berg

Gemeinschaftsschule am Roten Berg

Erfurt, Thüringen

Die jungen Menschen leben bedingt durch rechtsextreme Erscheinungsformen in ihrer Umwelt in einem gesellschaftlichen Spannungsverhältnis zwischen Schule, Elternhaus und Sozialraum. Um auf dieses Spannungsverhältnis reagieren zu können, sollen Peer-basierte Formate eine aktive …

Weiterlesen …

Patenprojekt

Clara Zetkin Oberschule

Freiberg, Sachsen

An der Schule soll ein Patenprojekt für die neuen 5. Klassen entstehen. Dazu werden zehn bis zwölf Jugendliche der 7. Klassen in Dreierteams je eine der neuen 5. Klassen begleiten. Über ein Jahr lang werden die Patinnen und Paten mit den 5. Klassen zusammenarbeiten. Ziel ist …

Weiterlesen …

Digitale Zukunft gestalten

Oberschule am Leibnizplatz

Bremen, Bremen

Das gemeinsame Projekt unterstützt Jugendliche (10. JG.) dabei, ihre Perspektive auf eine "Digitale Gesellschaft der Zukunft" zu artikulieren. Neben Ideenwerkstätten, der Sichtung und Analyse medialer Artefakte, Exkursionen zu lokalen digitalen Medienschaffenden, …

Weiterlesen …

Demokratie braucht Toleranz – Demokratie im Alltag

Gemeinschaftsschule Mölln

Mölln, Schleswig-Holstein

Im Projekt „Demokratie braucht Toleranz" beschäftigen sich Kinder und Jugendliche mit Demokratie in ihrem Alltag und Möglichkeiten, diese aktiv mitzugestalten. Angelehnt an die Methodik des mobilen Demokratietheaters spüren die Kinder und Jugendlichen in mehrtägigen …

Weiterlesen …

ECHT TOL(L)erant!

Oberschule an der Julius-Brecht-Allee

Bremen, Bremen

Der Projektverbund wird gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern Schulkampagnen erarbeiten, die sich für mehr Toleranz und gegen Diskriminierung und Ausgrenzung aussprechen. Die Kampagnen werden medial umgesetzt, beispielsweise als App, Blog, Videos oder als interaktives …

Weiterlesen …

Infinita – Der Film

Demokratische Schule Infinita

Steinhorst, Schleswig-Holstein

Die demokratische Schule Infinita ist eine Schule, in der Mitbestimmung der Schülerinnen und Schüler aktiv gelebt wird. So viele Belange wie möglich werden in der Schule basisdemokratisch geregelt und jedes Kind und jeder Jugendliche besitzt einen individuellen Stundenplan. …

Weiterlesen …

Bist du bereit für Veränderungen?

Wartbergschule Niederndodeleben

Niederndodeleben, Sachsen-Anhalt

Das Projekt soll unterstützt durch zahlreiche Partner (u.a. Jugendwerk) den Anfang einer gelungenen Identifikation Jugendlicher mit ihrer Region in Bezug auf Partizipation bilden. Wichtige Themen, welche die Jugendlichen beschäftigen, sollen gehört und angenommen …

Weiterlesen …

Debate up! Gröpelingen

Oberschule Ohlenhof

Bremen, Bremen

In dem Projekt „Debate up! Gröpelingen“ setzen sich Schülerinnen und Schüler der neunten Klasse der Oberschule Ohlenhof mit dem Thema Europa und ihrem Stadtteil auseinander. Die Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich mit der Frage, was Europa ist, welchen Einfluss …

Weiterlesen …

Schülerzeitung – Nachrichten von Schülern für Schüler

Sekundarschule „Am Salzigen See" Röblingen

Seegebiet Mansfelder Land / OT Röblingen, Sachsen-Anhalt

Im Rahmen der aktiven Arbeitsgemeinschaft „Schülerzeitung" werden regionale und weltweite Nachrichten durch die Unterstützung eines medienpädagogischen Partners integriert. Momentan berichtet der Schulblog überwiegend über schulrelevante Ereignisse. Eine neue Zielstellung …

Weiterlesen …

Demokratie durch Medienkompetenz

Gesamtschule Lengerich/Tecklenburg

Lengerich, Nordrhein-Westfalen

Die Grundidee des Projektes „Netzwerk-Medienkompetenz.de“ beinhaltet einen Peer-to-Peer-Ansatz, durch den Jugendliche andere Jugendliche in Schule und Jugendarbeit für Themen wie Cybermobbing und Ausgrenzung sensibilisieren. Damit setzen sie sich aktiv für Vielfalt und …

Weiterlesen …

Sprechen Sie onlisch? – Wandel der Sprachkultur

Evangelische Schule St. Marien - Christliche Gemeinschaftsschule

Neubrandenburg, Mecklenburg-Vorpommern

Wie inszenieren junge Menschen ihre Freundschaften in sozialen Netzwerken? Und wann tauchen die ersten Smileys in Schulaufsätzen auf? Gemeinsam mit den teilnehmenden Schülerinnen und Schülern soll das Wechselspiel von on- und offline Sprache analysiert werden. Icons, Emojis …

Weiterlesen …

Überseespiele 2018

Oberschule an der Helgolander Straße

Bremen, Bremen

Im Rahmen des Projektes organisieren Schülerinnen und Schüler der Oberschule an der Helgolander Straße im Sportgarten Überseestadt das Sportfest „Überseespiele 2018“. Die Organisation beinhaltet den gesamten Prozess von der Idee bis zur konkreten Umsetzung und bietet …

Weiterlesen …

Demokratie in der Nussschale

Hermann-Löns Grund-und Gemeinschaftsschule

Kiel, Schleswig-Holstein

Demokratie und Politik beginnen im Kleinen – in der Schule und im Sozialraum der Kinder und Jugendlichen. Schülerinnen und Schüler der Hermann-Löns Grund- und Gemeinschaftsschule entdecken deshalb im Rahmen von OPENION gemeinsam mit der Förde Volkshochschule Ebenen der …

Weiterlesen …

Ziemlich beste Freunde

Gymnasium Max-Josef-Stift

München, Bayern

Schülerinnen der 11. Klasse des Mädchengymnasiums Max-Josef-Stift setzen im Rahmen eines Projektseminars zur Studien- und Berufsorientierung (P-Seminar) ein inklusives Bewegungs- bzw. Zirkusprojekt mit Schülerinnen und Schülern der 4. Klasse der heilpädagogischen …

Weiterlesen …

Spurensuche – Tagebuch der Gefühle Teil 2

Kooperative Gesamtschule „Ulrich von Hutten"

Halle, Sachsen-Anhalt

Es gibt nur noch wenige Zeitzeuginnen und Zeitzeugen, die aus erster Hand vom Holocaust berichten können. In dem Projekt Spurensuche befassen sich interessierte Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klassen und jugendliche Teilnehmende aus Maßnahmen/Projekten der SBH …

Weiterlesen …

#participate

Kanonikus-Kir-Realschule plus und FOS

Mainz, Rheinland-Pfalz

Mit „#participate“ wird an der Kanonikus-Kir-Realschule ein neues Projekt im Bereich der Demokratiebildung eingeführt. Es beschäftigt sich mit der Rolle von Kindern und Jugendlichen in Deutschland und Europa am Beispiel der Stadt Mainz. Das Projekt startet mit drei …

Weiterlesen …

Bürgerbeteiligung und -protest in Vergangenheit und Gegenwart

Freie Fachoberschule Rahn Education

Leipzig, Sachsen

Grundlage der Auseinandersetzung mit dem Thema Bürgerbewegung und Bürgerprotest bietet das breite Quellenmaterial des Archivs Bürgerbewegung Leipzig e.V. zu den Selbstzeugnissen der DDR-Opposition im ehemaligen Bezirk Leipzig. Im Anschluss an eine Führung durch das Archiv …

Weiterlesen …

Ba:Mm – Band alive: Musik miteinander

Sekundarschule „Seelandschule"

Nachterstedt, Sachsen-Anhalt

Im Rahmen der AG „Band" sollen innerhalb eines Jahres in Kooperation mit der Tanz- und Musikschule Lampadius Texte und Kompositionen im Themenfeld Demokratie und Toleranz entstehen. Ziel ist es, eigene Kompositionen zu digitalisieren bzw. eine CD zu erstellen und diese den …

Weiterlesen …

Neue Rechte

Waldorfschule Chemnitz

Chemnitz, Sachsen

Während klassische Neonazis offen und aggressiv gegen die Demokratie agieren und ihre menschenfeindlichen Einstellungen deutlich zum Ausdruck bringen, gibt sich die „Neue Rechte“ scheinbar gemäßigter und mehrheitsfähiger. Die Verbundpartner wollen gemeinsam das Thema …

Weiterlesen …

Demokratie – von Anfang an

Luisenschule Bielefeld

Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

In dem Projekt „Demokratie – von Anfang an“ setzen sich Schülerinnen und Schüler der Internationalen Klassen an der Luisenschule Bielefeld gemeinsam mit der Sportjugend Bielefeld aktiv mit ihren demokratischen Rechten auseinander. Die Schule unterstützt damit aktiv …

Weiterlesen …

Linie 1427 – Stadtrundfahrten zu Orten politischer Jugendkultur

Staatliche Berufsschule im Berufsbildungswerk (BBW) Nordhessen

Kassel, Hessen

In einem Mercedes Oldtimer Cabrio Eindeckerbus steuern junge Menschen aus berufsbildenden Schulen und Gesamtschulen gemeinsam im Rahmen einer “jugendpolitischen Stadtrundfahrt” verschiedene (subkulturelle) Orte der Jugendarbeit, Jugendpolitik und Jugendkultur …

Weiterlesen …

Gemeinwesen gemeinsam erforschen

BSZ für Technik und Wirtschaft Pirna

Pirna, Sachsen

Das Projekt „Gemeinwesen gemeinsam erforschen" zielt darauf ab, mittels Stadtteilbegehungen das Leben in der eigenen Stadt auf neue Weise zu erkunden. Jugendliche des BSZ werden durch Besuche von Institutionen des städtischen Lebens die Stadt Pirna und Möglichkeiten des …

Weiterlesen …

Planspiel: Demokratie erLeben!

Regelschule Bad Köstritz

Bad Köstritz, Thüringen

Im Rahmen des Projektes „Planspiel: Demokratie erLeben" wird mit den Jugendlichen eine eigene Story, Rollen und Charaktere entwickelt, um lebendige demokratische Prozesse spielerisch zu erproben und diese erfahrbar zu machen. Hauptmotivationsgrund dieses Projekts ist die …

Weiterlesen …

Baukasten Demokratie

Grimmelshausen-Gymnasium

Offenburg, Baden Württemberg

Das Projekt Baukasten Demokratie ist ein Beitrag zum Konzept der Freiheitsstadt Offenburg, das – gerade angesichts aktueller Gefährdungen der Demokratie – eine stärkere Identifikation der Bürgerinnen und Bürger mit der Offenburger Demokratiebewegung zur Zeit der …

Weiterlesen …

„Mein Wert - Dein Wert - Unser Wert“ ein Werteprojekt an der Hem

Hemingway-Schule

Berlin, Berlin

Das Beteiligungsprojekt „Mein Wert – Dein Wert – Unser Wert“ zielt zunächst auf die Diskussion demokratischer Haltungen und gemeinsamer Werte, sodann auf die Durchführung demokratischer Verfahren (Abstimmung) und abschließend auf die Dokumentation des …

Weiterlesen …

Schulmediation – Kids für Kids an der Peeneschule

Peeneschule groß Gievitz

Peenehagen / Müritz, Mecklenburg-Vorpommern

Demokratisches Miteinander beginnt schon auf dem Schulhof. Wie tritt man sich gegenüber? Wie werden Konflikte gewaltfrei beigelegt? Und wie werden Verständnis und Toleranz gestärkt? Im Schulmediationsprojekt lernen Schülerinnen und Schüler im Kinderrat Strategien und …

Weiterlesen …

Kinder- und Jugendbeirat Selters

Mittelpunktschule Goldener Grund

Selters, Hessen

Gemeinsam möchte die Mittelpunktschule Goldener Grund mit der Gemeinde Selters (Taunus) einen Kinder- und Jugendbeirat gründen. Es fanden bereits Workshops zum Thema „Demokratie und Mitbestimmung“ mit allen Klassenstufen der Sek I in der Schule statt. Kinder und …

Weiterlesen …

Demokratie und Theater

Gymnasium Hoheluft

Hamburg, Hamburg

Im Projekt „Demokratie und Theater“ beschäftigen sich Kinder und Jugendliche im Rahmen eines Theaterkurses mit dem Thema Demokratie und erarbeiten gemeinsam, was Demokratie für jede und jeden Einzelne(n) im Alltag bedeutet und wie sich Demokratie auf ihre …

Weiterlesen …

Wir gestalten unseren Ort

Grundschule Bad Lausick

Bad Lausick, Sachsen

Das Vereinsgelände „Alte Rollschuhbahn" des Kinder- und Jugendrings Landkreis Leipzig wird seit drei Jahren als interkultureller Begegnungsort ausgebaut. Das Gelände soll ein offener Begegnungsraum für Menschen jeden Alters und verschiedener Kulturen werden. Dabei werden …

Weiterlesen …

Kommunalpolitik macht Schule

Realschule plus und Fachoberschule Traben-Trarbach

Traben-Trarbach, Rheinland-Pfalz

Im Rahmen des Sozialkundeunterrichtes befassen sich die Schülerinnen und Schüler der Realschule+ und der FOS Traben-Trarbach mit politischen Strukturen. In dem Projekt soll insbesondere die Kommunalpolitik in den Blick genommen werden. Bisher gab es in der Verbandsgemeinde …

Weiterlesen …

Translating Democracy

Alexander-Puschkin-Schule

Berlin, Berlin

Im Projektverbund beschäftigen sich die Jugendlichen mit Folgen des technologischen Wandels am Beispiel Internet und den daraus resultierenden Auswirkungen auf gesellschaftliche Veränderungen. Inwiefern sind demokratische Prozesse durch das Internet und digitale Instrumente …

Weiterlesen …

Die Wiesi Räte Rep

Mittelschule an der Wiesentfelser Straße

München, Bayern

In dem Projekt „Die Wiesi Räte Rep“ entwickeln Schülerinnen und Schüler der Mittelschule an der Wiesentfelser Str. über das Schuljahr hinweg ein künstlerisches Demokratieprojekt. Es gibt eine erste partizipative Planungsphase, in der die Schülerinnen und Schüler …

Weiterlesen …

AG „Begegnungen" – Inklusion leben

Gemeinschaftsschule Nohfelden-Türkismühle

Nohfelden, Saarland

Das Projekt „AG ,Begegnungen‘ – Inklusion leben“ an der Gemeinschaftsschule Nohfelden/Türkismühle beschäftigt sich seit einiger Zeit mit dem Thema gelebter Inklusion an ihrer Schule und kooperiert mit der Lebenshilfe (APZ Neunkirchen sowie der Tagesförderstätte …

Weiterlesen …

„Be a Hero" – ein Lernen durch Engagement-Projekt

Fridtjof-Nansen-Schule Flensburg

Flensburg, Schleswig-Holstein

Einblicke in unterschiedliche Bereiche unseres Lebens und in die Facetten unserer Gesellschaft – das ermöglicht das Projekt „Be a hero“. Mit der Lehr- und Lernform „Lernen durch Engagement" erfahren die Jugendlichen konkrete Teilhabe und Mitgestaltung an der …

Weiterlesen …

Demokratie vor Ort: Ein Filmprojekt von geflüchteten und einheim

Erzbischöfliches St.-Ursula-Gymnasium Schloss Hohenburg

Lenggries, Bayern

„Wie funktioniert Demokratie in meinem Wohnort?" Mit dieser Fragestellung werden sich Schülerinnen des St.-Ursula-Gymnasiums Schloss Hohenburg gemeinsam mit geflüchteten Jugendlichen aus Afghanistan, Syrien und Irak, die in Lenggries ein neues Zuhause gefunden haben, …

Weiterlesen …

Kulturbasar

Regionale Schule am Schweriner See Bad Kleinen

Bad Kleinen, Mecklenburg-Vorpommern

Das Projekt „Kulturbasar“ gliedert sich in drei Phasen. Durchgeführt werden Phase 1 und 2 für eine oder zwei Klassen der Klassenstufen acht bis zehn, Phase 3 findet dann für die Schülerinnen und Schüler der gesamten Schule statt. In der ersten Phase geht es um die …

Weiterlesen …

Ich kann! Politisches Lernen durch ein Sozialprojekt

Uhland-Grundschule

Mannheim, Baden Württemberg

Gesellschaftliche Teilhabe macht stark und schärft das Bewusstsein für Demokratie als Form des Zusammenlebens. Um politische Bildung auch schon im Grundschulalter zu implementieren, startet die Uhland-Grundschule Mannheim mit dem Kreis der Freunde und Förderer der …

Weiterlesen …

Schulradio-AG

Aurelia-Wald-Gesamtschule

Uetze, Niedersachsen

Die Aurelia-Wald-Gesamtschule wurde im Sommer 2018 als „Schule ohne Rassismus“ ausgezeichnet. Zusammen mit ihrem Paten von dem Bürgerfunksender Radio Leinehertz 106.5 möchten Lehrkräfte, Schulsoziarbeit und die Schülerschaft dies als Gelegenheit nutzen, um das Engagement …

Weiterlesen …

Schule als Lebensraum

Ostschule Staatliche Regelschule & Regelschule Bieblach

Gera, Thüringen

Ziel des Projektes ist es, dass Jugendliche aus zwei Schulen aktiv bei der Gestaltung der Schule als Lebensort mitwirken. Dabei steht die Gestaltung des Schulgebäudes und des Schulalltags sowie die Öffnung der Schule in den Sozialraum im Vordergrund des Projekts. Der Wunsch …

Weiterlesen …

Friedensdorf Projektgruppe

Hermann-Runge-Gesamtschule

Moers, Nordrhein-Westfalen

Das Projekt „Friedensdorf Projektgruppe“ von der Hermann-Runge-Gesamtschule Moers und das Friedensdorf International (Friedensdorf Bildungswerk) in Oberhausen wollen gemeinsam den interkulturellen Dialog der Jugendlichen stärken, die sich an dem Projekt beteiligen …

Weiterlesen …

Partizipation mal anders – Freiwillige Feuerwehren & Demokratie

Ganztagsschule Gemeinschaftsschule Wanzleben

Wanzleben-Börde, Sachsen-Anhalt

Das Projekt möchte zur Demokratiebildung in Schulen beitragen. In Kooperation mit Schülerinnen und Schülern möchte der außerschulische Kooperationspartner einen Leitfaden für das Thema Demokratiebildung gemeinsam mit und für Sekundarschulen entwickeln. Denkbar ist auch …

Weiterlesen …

COMPASS – LinksMitteRechts

Fritz-Karsen-Schule / integrierte Sekundarschule

Berlin, Berlin

Das Projekt „COMPASS – LinksMitteRechts“ beschäftigt sich mit Zeitzeugnissen von Opfern des Nationalsozialismus sowie mit aktuellen rechtsextremen Bedrohungen und Übergriffen in Berlin Neukölln. Thematisiert werden dabei demokratiefeindliche politische Formen sowie …

Weiterlesen …

Musik verbindet

Gymnasium Dresden-Klotzsche

Dresden, Sachsen

Unter dem Motto „Musik verbindet" werden die Schülerinnen und Schüler in musikalischen Workshops mit den Musikern der Banda Internationale lernen, wie Musik Grenzen und Vorurteilen begegnen und diese auch überwinden kann. Die Banda Internationale ist eine Dresdner …

Weiterlesen …

Die Bundesrepublik Deutschland: Parlamentarische Demokratie

Stadtteilschule Süderelbe

Hamburg, Hamburg

Themen von Jugendlichen werden von politischen Vertreterinnen und Vertretern nur allzu selten gehört. Gleichzeitig wird Jugendlichen ein mangelndes Interesse an Politik und Gesellschaft nachgesagt – genau hier stellt sich die Frage, ob es sich dabei nicht um Symptome ein und …

Weiterlesen …

ZuBaKa-Schülerpatenprojekt

Hostatoschule Frankfurt Höchst

Frankfurt am Main, Hessen

Die gemeinnützige ZuBaKa GmbH und die Hostatoschule Höchst möchten gemeinsam die Vernetzung von Schülerinnen und Schülern aus Intensiv- und Regelklassen über Klassengrenzen hinweg fördern. Das „ZuBaKa-Schülerpatenprojekt“ ermöglicht den Austausch von Erfahrungen …

Weiterlesen …

Berufene Helden

Alexander-Behm-Schule

Tarp, Schleswig-Holstein

Durch die Lehr- und Lernform „Lernen durch Engagement" wird gesellschaftliches Engagement mit fachlichem Lernen verknüpft. Im Rahmen des Projektes „Berufene Helden“ setzen sich Kinder und Jugendliche mit Berufsbiographien und unterschiedlichen Berufsbildern gestern und …

Weiterlesen …

Lokal handeln und gestalten: die Klasse als Parlament

Gemeinschaftsschule Ossenmoorpark

Norderstedt, Schleswig-Holstein

Demokratie in der Schule, Demokratie vor meiner Tür – darum dreht sich alles im Projekt „Lokal handeln und gestalten: die Klasse als Parlament“. Kinder und Jugendliche der Gemeinschaftsschule Ossenmoorpark beschäftigen sich auf vielfältige Weise mit demokratischen …

Weiterlesen …

Fair Play für Lozzis

Pestalozzi-Realschule

Freiburg, Baden Württemberg

Schülerinnen und Schüler der 5.–9. Klassen setzen sich im Rahmen des Projektes „Fair Play für Lozzis“ mit den Themen Konfliktbewältigung, guter Umgang miteinander und gelingende Kommunikation im Schulalltag der Pestalozzi-Realschule in Freiburg auseinander. Der …

Weiterlesen …

Wald und Klima

Goetheschule Otterbach

Otterberg, Rheinland-Pfalz

Mit dem Projekt „Wald und Klima“ soll den Viertklässlerinnen und Viertklässlern der Grundschule Otterbach die Themen Wald, Umweltschutz und Klima nähergebracht werden. Das Thema Natur, mit dem Fokus Wald, steht für die vierte Klasse im Lehrplan. Damit die Schülerinnen …

Weiterlesen …

Umwelt mit Courage!

Robert-Koch-Gymnasium Deggendorf

Deggendorf, Bayern

Das Robert-Koch-Gymnasium ist „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ und Umweltschule. Entsprechend wurden dort auch in der Vergangenheit schon oft Projekte mit dem Schwerpunkt Umweltschutz und Interkulturalität durchgeführt. Im kommenden Schuljahr soll es erstmals …

Weiterlesen …

Denk mal – mach mal

Gymnasium Traben-Trarbach

Traben-Trarbach, Rheinland-Pfalz

Basierend auf einem seit 2008 bestehenden Trialog-Projekt für alle achten Klassen möchte sich die „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage"-AG vertieft mit der jüdischen Geschichte im Einzugsbereich der Schule befassen und dabei Diskriminierung, Antisemitismus und …

Weiterlesen …

News Kidz – Schulradio

Meko Grundschule

Frankfurt (Oder), Brandenburg

Das Projekt „News Kidz – Schulradio“ setzt auf zwei Ebenen an. Zum einen geht es um die Vermittlung von Medien- und Nachrichtenkompetenzen. Die Teilnehmenden lernen unter fachlicher Anleitung, Medieninhalte zu vergleichen und zu bewerten. Die Inhalte werden von den …

Weiterlesen …

„‚früh aufgestellt‘ – Viele Träume! – Gleiche Chancen?“

Grundschule Glienicke Nordbahn

Glienicke Nordbahn, Brandenburg

Höhepunkt des Projektes ist eine Schulprojektwoche, in deren Vor- und Nachbereitung sowie Umsetzung die Kinder aktiv einbezogen werden. Innerhalb von ca. 5 Tagen werden die Ambivalenztoleranz, Empathie und Perspektivübernahme der Kinder gestärkt. Ein weiterer Fokus liegt auf …

Weiterlesen …

Demokratieunterricht für morgen

Schule Am Dobrock

Cadenberge, Niedersachsen

Strukturell bedingt haben Kinder und Jugendliche nicht immer die Möglichkeit über die Inhalte und Themen zu mitzubestimmen, die sie Tag für Tag in der Schule lernen. Gerade hinsichtliche einer gelebten Demokratiebildung ist dieser Umstand nicht hilfreich. Aus diesem Grund hat …

Weiterlesen …

Mehr Demokratie wagen – für eine demokratische Schulkultur

TGS Kulturanum

Jena, Thüringen

In der 2012 gegründeten Schule ist es noch nicht gelungen, die Partizipationsmöglichkeiten der Schülerinnen und Schüler so zu etablieren, wie sie dem Konzept der Schule entsprechen. Es besteht ein hoher Bedarf von Seite der Schülerinnen und Schüler, sich im Schulalltag …

Weiterlesen …

Sag mal: Berlin!

Hermann-Schulz-Grundschule

Berlin, Berlin

Das Projekt „Sag Mal: Berlin!“ arbeitet mit Kindern einer Willkommensklasse der Hermann-Schulz-Grundschule. Im Projekt lernen die Schülerinnen und Schüler durch kreative Methoden Berlin und die besondere Geschichte der Stadt kennen. Ziel des Projektverbunds ist …

Weiterlesen …

Sexuelle und geschlechtliche Selbstbestimmung

Johanneum Lüneburg

Lüneburg, Niedersachsen

Kinder und Jugendliche des Johanneum Lüneburg beschäftigen sich im Rahmen des Projektes mit geschlechtlicher Vielfalt und sexueller Orientierung. Ziel des Projektes ist es, ein Klima an der Schule zu schaffen, an dem sich jedes Kind und jeder Jugendliche wohlfühlt und seine …

Weiterlesen …

Mein Gott, dein Gott, kein Gott

Peter-Vischer Gymnasium

Nürnberg, Bayern

In dem Projekt „Mein Gott, dein Gott, kein Gott“ beschäftigen sich Schülerinnen und Schüler (voraussichtlich der 10. Klasse im Rahmen des Ethikunterrichts) in von interreligiösen Teams gehaltenen Workshops mit religiöser Identität und setzen sich intensiv mit …

Weiterlesen …

Bochumer Kommunalpolitik – ein Planspiel zur Kommunalpolitik

Schiller-Schule Bochum (städt. Gynasium)

Bochum, Nordrhein-Westfalen

Das Projekt „Bochumer Kommunalpolitik – Ein Planspiel zur Kommunalpolitik“ soll den Jugendlichen die Möglichkeit bieten in einem Planspiel zu lernen wie Kommunalpolitik aufgebaut ist und wie sie funktioniert, damit sie anschließend die Chance nutzen können ihre Ideen …

Weiterlesen …

Go Girls!

Merian-Realschule Ladenburg

Ladenburg, Baden Württemberg

Der Projektverbund „Go Girls!“ der Merian-Realschule und der Flüchtlings- und Integrationsbeauftragten der Stadt Ladenburg richtet sich an Mädchen der Realschule sowie an Mädchen weiterführender Schulen. Eine Arbeitsgemeinschaft (AG) trifft sich regelmäßig, um …

Weiterlesen …

Der Amper Bach ist überall

Conrad von Soest Gymnasium

Soest, Nordrhein-Westfalen

In dem Projekt „Der Amper Bach ist überall“ steht die Renaturierung des Amper Bachs in Soest im Mittelpunkt. Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse des Conrad-von-Soest Gymnasiums setzen das Projekt gemeinsam mit dem Landschaftsinformationszentrum Möhnesee um. Dabei …

Weiterlesen …

Blickwinkel Demokratie

Ganztagsschule „Anne Frank"

Hettstedt, Sachsen-Anhalt

In dem Projekt „Blickwinkel Demokratie“ setzen sich Schülerinnen und Schüler mit politischer Bildung, ihrem Sozialraum sowie digitalen Medien auseinander. Inhaltlich befassen sich die Kinder und Jugendlichen mit Demokratiebildung und politischer Entscheidungsfindung auf …

Weiterlesen …

Inklusive Tanzshow

Schule am Wasserfall / Förderung für geistige Entwicklung

Magdeburg, Sachsen-Anhalt

Bei der „Inklusiven Tanzshow" gestalten Schülerinnen und Schüler eine Tanzshow in Magdeburg mit. Die Idee des Tanzprojektes wurde über den Schülerrat in die Schülerschaft hineingetragen. Die Schülerinnen und Schüler entwickeln eigene Choreographien, unterstützen …

Weiterlesen …

Partizipativer Freitag

Ernst-Elias-Niebergall Schule

Darmstadt, Hessen

Das Projekt "Partizipativer Freitag" ermöglicht es den Schülerinnen und Schüler der Ernst-Elias-Niebergall Schule Partizipation zu erproben, um Autonomie und Eigenständigkeit zu erlernen. Die Schülerinnen und Schüler der Grund- und Förderschule erhalten in ihrer sozialen …

Weiterlesen …

Gestaltung Hebelpark

Alemannen Realschule Müllheim

Müllheim, Baden Württemberg

Das Projekt „Gestaltung Hebelpark“ ist ein generationenübergreifendes Projekt, welches sich mit der Umgestaltung des Hebelparks auseinandersetzt. An der Umsetzung beteiligen sich die Alemannen Realschule, das Generationen Netz Müllheim e.V., das Stadtjugendreferat …

Weiterlesen …

Demokratie für mich

Inklusiver Campus Spandau

Berlin, Berlin

An dem Projekt „Demokratie für mich“ beteiligen sich 10 bis 15 Kinder aus den Klassen 4-6 des Inklusiven Campus Spandau. Gemeinsam gehen die Kinder unterschiedlichen Fragen nach: welchen Beitrag leistet jeder Einzelne für ein demokratisches Miteinander? Wie werden …

Weiterlesen …

Workshop: Rechtsextremismus und Medienkompetenz

BernsteinSchule Ribnitz-Damgarten

Ribnitz-Damgarten, Mecklenburg-Vorpommern

Ziel des Projektes „Rechtsextremismus und Medienkompetenz“ ist es, Jugendlichen Handlungskompetenzen im alltäglichen Umgang mit rechtsextremer Jugend- und Subkultur (insbesondere Kleidung, Symbole, Musik und Auftritte in Sozialen Medien) zu vermitteln. Die …

Weiterlesen …

Be part of Bühl!

Aloys-Schreiber Schule Bühl

Bühl, Baden Württemberg

Ziel des Projekts ist es, die Jugendbeteiligung in der Stadt Bühl zu stärken und zu verankern. Hierzu suchen Schülerinnen und Schüler der Aloys-Schreiber-Gemeinschaftsschule gemeinsam mit dem Jugendzentrum KOMM nach neuen Möglichkeiten einer zeitgemäßen Jugendbeteiligung. …

Weiterlesen …

Song 4 Europe – VISUAL

Brüder-Grimm-Schule

Hamburg, Hamburg

In dem Projektverbund „Song 4 Europe“ setzen sich Schülerinnen und Schüler kreativ mit der Frage auseinander, wie sie sich ein Zusammenleben in Europa vorstellen und was für ihre Vision getan werden muss. Ihre Erkenntnisse und interkulturellen Erfahrungen, die sie über …

Weiterlesen …

Demokratische Kultur auf dem Bürgersteig in Dessau-Roßlau

Gymnasium Philantropium Dessau

Dessau-Roßlau, Sachsen-Anhalt

Die am Projekt teilnehmenden Schülerinnen und Schüler setzen sich in ihrem Vorhaben mit der demokratischen Kultur in Dessau-Roßlau auseinander. In Interviews befragen sie 500-1000 junge Menschen zwischen 14 und 25 Jahren, die in Dessau-Roßlau leben oder als Besuchende in der …

Weiterlesen …

„Demokratie leben – Gib Politik ein Gesicht"

Gymnasium Raabeschule

Braunschweig, Niedersachsen

Politikunterricht und politische Bildung praktisch gestalten und erlebbar machen: Das ist das Ziel des Projektverbunds "Demokratie leben – Gib Politik ein Gesicht". Der Projektverbund der Raabeschule und der Volkshochschule Braunschweig werden den Politikunterricht des 8. …

Weiterlesen …

#YourVoice in Milda

Freie Ganztagsschule Milda

Milda, Thüringen

Anlass des Projekts #Your Voice in Milda ist die Landtagswahl in Thüringen im Oktober 2019 und die im Vorfeld stattfindende U18-Wahl, an der die Jugendlichen teilnehmen werden. Schwerpunkt wird die Begleitung der Jugendlichen durch verschiedene Workshops und Projektmodule …

Weiterlesen …

Menschenfeindlichkeit und Diskriminierung

Regionale Schule mit Grundschule Dr. Ernst Alban Rastow

Rastow, Mecklenburg-Vorpommern

Im Zentrum des Projektes steht ein Workshop für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen acht und neun, der von jeweils zwei Referentinnen und Referenten betreut wird. Dieses Angebot ermöglicht den Jugendlichen schrittweise Selbsterfahrungen, die das Phänomen der …

Weiterlesen …

Workshop und Theater „Der Bus von Rosa Parks”

Karoline Kaspar Schule Freiburg

Freiburg, Baden Württemberg

In dem Buch- und Theaterprojekt „Der Bus von Rosa Parks" der Karoline Kaspar Schule und der Feministischen Geschichtswerkstatt e.V. in Freiburg, beschäftigen sich Grundschülerinnern und Grundschüler mit Diskriminierung, Rassismus, Zivilcourage und Solidarität.  Das …

Weiterlesen …

Urban Paper

Comeniusschule Förderschule für Lernbehinderte

Magdeburg, Sachsen-Anhalt

In der AG „Urban Paper“ erforschen Schülerinnen und Schüler gestützt durch Leitfragen den öffentlichen Raum. Die Gruppe trifft sich alle 2 bis 4 Wochen, je nach Bedürfnislage der Teilnehmenden. Was könnte schöner, besser oder anders in der Stadt sein? Wie kann man den …

Weiterlesen …

Jugendparlament

Michaelisschule Bad Lobenstein

Bad Lobenstein, Thüringen

Im Anschluss an ein Jugendcamp zum Thema „Zukunft in Bad Lobenstein“ entstand bei den Schülerinnen und Schülern die Idee, die motivierten Jugendlichen aus drei Schulen (Gymnasium, Regelschule und Gemeinschaftsschule) bei der Gründung und Umsetzung eines …

Weiterlesen …

Szenische Lesung „Ein Morgen vor Lampedusa"

Edith Stein Berufsschule

Freiburg, Baden Württemberg

Die Edith Stein Berufsschule und der Interkulturelle Verein FAIRBurg e.V. aus Freiburg arbeiten mit Schülerinnen und Schülern im Projekt „Ein Morgen vor Lampedusa" anhand einer szenischen Lesung am Thema Migration und insbesondere Fluchtwegen über das Mittelmeer.  20 …

Weiterlesen …

Kultur und Vorurteile

Heinrich-Heine-Schule Gadebusch

Gadebusch, Mecklenburg-Vorpommern

Im Projekt „Kultur und Vorurteile“ wird für die Klassenstufen acht und zehn ein Workshop durchgeführt, der von zwei Referenten betreut wird. In diesem Projekt werden primär Soft Skills für interkulturelle Begegnungen vermittelt und Fragen des gesellschaftlichen …

Weiterlesen …

Alt und Jung gemeinsam

Staatliche Gemeinschaftsschule 1 Erfurt „F. Schiller"

Erfurt, Thüringen

Die Kinder und Jugendlichen möchten das demokratische Bewusstsein an ihrer Schule stärken und sich mit den Ursachen und dem Umgang mit gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit auseinandersetzen. Der Projektverbund möchte im Rahmen von OPENION die Kinder und Jugendlichen …

Weiterlesen …

Leinen los

Stadtteilschule am Hafen, St. Pauli

Hamburg, Hamburg

Wie können Lernerfahrungen in konkrete Projektideen fließen? Schülerinnen und Schüler der Stadtteilschule am Hafen (Standort St. Pauli) planten im Laufe des Jahres eigenständig eine Klassenreise, die im September 2018 stattfindet. Die Erfahrungen und Erlebnisse aus …

Weiterlesen …

Demokratie diskutieren!

Otto-Hahn-Schule

Berlin, Berlin

In dem Projekt setzen sich Schülerinnen und Schüler der Otto-Hahn-Schule mit Themen der aktuellen politischen Diskussion auseinander, um einen Raum für politische Bildung, Begegnung und Austausch zu schaffen. Die Schülerinnen und Schüler organisieren verschiedene …

Weiterlesen …

„Und – was sagst Du dazu?“

Gemeinschaftsschule Pieschen

Dresden, Sachsen

Hinter dem Titel „Und - was sagst Du dazu?“ verbirgt sich ein Projekt zur Motivation und zum Training einer Kommunikationskultur, verbunden mit Workshops in verschiedenen Klassen der Gemeinschaftsschule. In diesen werden die „brennenden“ Fragen der Schülerinnen und …

Weiterlesen …

Extremislos – gemeinsam gegen demokratiefeindliche Tendenzen

Holstentor-Gemeinschaftsschule Lübeck

Lübeck, Schleswig-Holstein

Kinder und Jugendliche der Holstentor-Gemeinschaftsschule stärken gemeinsam mit dem Verein Extremislos e.V. die Aufklärungs- und Präventionsarbeit an der Schule, um so extremistischen Tendenzen vorzubeugen und wirksam begegnen zu können. Im Rahmen von Workshops beschäftigen …

Weiterlesen …

Interreligiöse Stadtrallye

Karlschule

Freiburg im Breisgau, Baden Württemberg

Im Laufe des Projektes „Interreligiöse Stadtrallye", in dem unter anderem Besuche von Moscheen, Synagogen und Kirchen stattfinden, entdecken Schülerinnen und Schüler der Karlschule Freiburg die Gemeinsamkeiten der drei Religionen. Experten und Expertinnen aus den Gemeinden …

Weiterlesen …

Vielfalt leben – Demokratie erleben (ViFa-AG)

Singbergschule Wölfersheim

Wölfersheim, Hessen

Interkulturelle Bildung sowie das Erlernen demokratischer Strukturen stehen bei dieser AG im Vordergrund. Durch Workshops, Projekttage und Exkursionen sollen Toleranz und freiheitlich demokratische Werte vermittelt und verinnerlicht werden. Mit der „VIFA-AG“ soll an der …

Weiterlesen …

Film ab! – Drehort Demokratie

Otto-Hahn-Gymnasium Saarbrücken

Saarbrücken, Saarland

Filme sind ein zentrales Medium aus der Lebenswelt von Jugendlichen und dafür geeignet, sie für wichtige Grundwerte wie Demokratie und Menschenrechte zu sensibilisieren. Mit Hilfe von Filmen unterschiedlicher Genres sollen sie miteinander ins Gespräch kommen und dazu angeregt …

Weiterlesen …

Buddy-Projekt der Fritz Reuter Grundschule in Güstrow

Fritz Reuter Grundschule

Güstrow, Mecklenburg-Vorpommern

Der Eintritt in die Grundschule ist für Kinder ein großer, nicht immer einfacher Schritt. Insbesondere Kinder mit Förderbedarf (Diagnose Förderklassen, Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten und Kinder mit Migrationshintergrund) sollen auf diesem Weg durch das …

Weiterlesen …

We are strong together!

Schulzentrum Blumenthal

Bremen, Bremen

Mit dem Projekt „We are strong together“ soll die Mitbestimmung von Schülerinnen und Schülern an der Schule gefördert und gestärkt werden. Schülerinnen und Schüler der Schülerbeiräte beider Standorte des Schulzentrums Blumenthal beschäftigen sich innerhalb des …

Weiterlesen …

Pesta goes online – unser Bloggercafé

Oberschule „Johann Heinrich Pestalozzi"

Pirna, Sachsen

An der Pestalozzi-Oberschule sollen im Schuljahr 2018/19 zwei bis drei Erzählcafés stattfinden, die von Schülerinnen und Schülern verschiedener Klassenstufen organisiert und moderiert werden. Die Gespräche werden im Anschluss digital aufbereitet und über den Internet-Blog …

Weiterlesen …

AG Zukunft: Wie leben wir in 50 Jahren?

Graf-Anton-Günther-Schule

Oldenburg, Niedersachsen

Im Rahmen einer AG Zukunft werden Jugendliche der Graf-Anton-Günther-Schule gemeinsam mit dem Verein Politik.Leben.Umwelt.Sicherheit e. V. eine Veranstaltungsreihe entwickeln, um mit Politikerinnen und Politikern ins Gespräch zu kommen. Die Arbeit in der AG orientiert sich …

Weiterlesen …

Hamburg: Home Sweet Home? Die Jugendlichen erforschen ihre Stadt

Kurt-Tucholsky-Schule (Stadtteilschule)

Hamburg, Hamburg

Wie (er)leben Jugendliche eine Stadt gesellschaftlicher Gegensätze? Der Projektverbund der Kurt-Tucholsky-Stadtteilschule und der Elbstation beschäftigt sich mit dem Thema Ungleichheit in der Stadt Hamburg und der Frage, wie gesellschaftliche Entwicklungen einen …

Weiterlesen …

Vielfalt der Demokratie (70 Jahre Grundgesetz 2019)

Johannes Kepplerschule (Gemeinschaftschule)

Mannheim, Baden Württemberg

Der Projektverbund „Vielfalt der Demokratie – 70 Jahre Grundgesetz“ möchte im Zuge des 70. Geburtstages des Grundgesetztes 2019 eine Ausstellung zum Thema „Vielfalt der Demokratie“ gestalten. Das Deutsch-Türkische Institut für Arbeit und Bildung e.V. …

Weiterlesen …

Poetry Slam

Elise von König Gemeinschaftsschule

Stuttgart, Baden Württemberg

Sprache ist eines der mächtigsten Instrumente, die der Mensch hat. Man kann damit Menschen überzeugen, motivieren aber auch verletzten und manipulieren. Umso wichtiger ist es, dass Jugendliche wissen, wie Sprache eingesetzt werden kann.  Die Elise von König …

Weiterlesen …

nachgefragt – südbadische Schülergespräche

Kreisgymnasium Neuenburg

Neuenburg am Rhein, Baden Württemberg

„nachgefragt" ist eine öffentliche Gesprächsreihe im Stil einer Live-Talkshow, bei der etwa sieben Mal im Jahr jeweils zwei Schülerinnen und Schüler der Oberstufe des Kreisgymnasiums Neuenburg ein abendfüllendes, tiefgründiges wie unterhaltsames Gespräch mit einer …

Weiterlesen …

Bilde dir eine politische Meinung

Grund- und Mittelschule Velden-Hartenstein-Vorra

Velden, Bayern

In dem Projekt „Bilde dir eine politische Meinung" erarbeiten Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Velden zusammen mit einer Lehrkraft und einer Referentin der Europäischen Akademie Bayern verschiedenste politische und gesellschaftliche Themen und philosophieren …

Weiterlesen …

Das Kulturprofil macht Theater

Wilhelm-Raabe Schule

Bremerhaven, Bremen

Im Rahmen des Projektes erarbeiten Schülerinnen und Schüler des Kulturprofils bereits seit diesem Schuljahr eine Teilinszenierung des Stückes „Rico, Oskar und die Tieferschatten“. Dabei schreiben und entwickeln sie eigene kleine Szenen sowie einen verbindenden …

Weiterlesen …

Demokratie in der Schule als Vorbild für die Gesellschaft

Evangelisches Schulzentrum Mühlhausen

Mühlhausen, Thüringen

Kerngedanke des gemeinsamen Projekts ist es, eine stärkere Mitwirkung der Schülerinnen und Schüler des Evangelischen Schulzentrums zu erreichen und sie zu Engagement und Mitverantwortung anzuregen. Sie sollen in möglichst vielen Bereichen der Schule und des Alltags erleben, …

Weiterlesen …

Zusammenleben in Schule und Sozialraum stärken

Staatliche Regelschule Nöbdenitz

Nöbdenitz, Thüringen

Das Projekt stellt das Thema Mitwirkung und Partizipation der Schülerinnen und Schüler in Schule und Sozialraum in den Mittelpunkt. Das Projekt „Traumschule“, das im letzten Schuljahr durchgeführt wurde, identifiziert verschiedene Bereiche, welche Schülerinnen und …

Weiterlesen …

Mitbestimmung jetzt! – Klassensprecher Coaching

Bertha von Suttner Gymnasium Babelsberg

Potsdam, Brandenburg

Ausgangspunkt des Projektes ist eine 3-tägige Klassensprecherfahrt, an der alle 36 Klassensprecherinnen und Klassensprecher der Schule (7. - 12. Klasse) teilnehmen. Auf der Fahrt werden sie von zwei Koordinations-Lehrkräften sowie vier vom Landesinstituts für Schule …

Weiterlesen …

Als die Deutschen erstmals Demokratie probierten – Weimar 1919

Staatliches Gymnasium Johann Wolfgang von Goethe

Weimar, Thüringen

Bei dem Projekt entsteht ein interaktiver Stadtrundgang von Schülerinnen und Schülern, der Weimar als Ort der Demokratiegeschichte lebendig werden lässt. Anlass des Projektes ist das 100-jährige Jubiläum der Weimarer Nationalversammlung und der Weimarer Verfassung. Die …

Weiterlesen …

Augen auf – Rassismus schläft nicht!

Wolfgang-Ernst-Gymnasium

Büdingen, Hessen

Der Einsatz für Demokratie und Menschenrechte gehört zum Selbstverständnis des Wolfgang-Ernst-Gymnasiums. So gehört die Schule durch ihr Engagement, den "Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage" an. Gemeinsam mit dem Büdinger Bündnisses möchten sich die Teilnehmenden des …

Weiterlesen …

Gedenk- und Bildungsstätte „Pferdestall"

Ernst-Moritz-Arndt Gymnasium

Remscheid, Nordrhein-Westfalen

Das Ernst-Moritz-Arndt Gymnasium in Remscheid möchte mit dem Bergischen Geschichtsverein, dem Remscheider Stadtarchiv und weiteren kommunalen Bildungs- und Kultureinrichtungen in der Region zur Errichtung einer Gedenk- und Bildungsstätte für die Opfer des Nationalsozialismus …

Weiterlesen …

Fair leben in Einer Welt

Theodor-Heuss-Gymnasium

Heilbronn, Baden Württemberg

Das Projekt „Fair Leben in Einer Welt“ richtet sich an die gesamte Schulgemeinschaft des Theodor-Heuss-Gymnasiums Heilbronns. Im Jahr 2019 will die Schule zu einer Fairtrade-Schule ausgezeichnet werden. Schülerinnen und Schüler setzen sich mit aktuellen, globalen Fragen …

Weiterlesen …

MosaiKids

Ganztagssekundarschule Comenius Stendal

Stendal, Sachsen-Anhalt

In dem Projekt „MosaiKids“ soll der Schülerrat in seiner Rolle als Schülervertretung gestärkt werden und ihm die Möglichkeit gegeben werden, seine Funktion und Einflussebenen im schulischen Kontext zu reflektieren bzw. zu erweitern. Die Schülervertretung soll mehr über …

Weiterlesen …

Komm Mit

Kurfürst-Ruprecht-Gymnasium Neustadt

Neustadt an der Weinstraße, Rheinland-Pfalz

„Komm mit“ ist ein sogenanntes Politikpraktikum, bei dem Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit haben, einen Mentor aus der Stadtratsfraktion für ca. 8 Wochen zu den Ausschuss-, Stadtrats- und Fraktionssitzungen zu begleiten und somit einen Einblick in die …

Weiterlesen …

Nanu-Dorf

Evangelische Werkschule Naundorf

Naundorf, Sachsen

Bei dem Projekt soll ein gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern ein eigenes Dorf auf einer Freifläche in Naundorf aufgebaut werden. Die Jugendlichen können über die Gestaltung des Dorfes eigenständig entscheiden. Im Prozess nehmen sie verschiedene Rollen ein, zum …

Weiterlesen …

Open Opinion – Reden wir über uns!

Scheffold Gymnasium Schwäbisch Gmünd

Schwäbisch Gmünd, Baden Württemberg

Das Projekt „OPEN Opinion- Reden wir über uns“ betitelt die neue offene Theater-AG, die sich ein Jahr lang mit dem Thema „Mobbing unter uns“ beschäftigt. Dabei wird die AG an der Scheffold Schule vom Verein New Limes e.V. begleitet.  Die Theater-AG arbeitet mit der …

Weiterlesen …

Plastik war gestern

Stadtteilschule Stellingen

Hamburg, Hamburg

Schülerinnen und Schüler der Stadtteilschule Stellingen arbeiten praxisnah an dem nachhaltigkeitsorientierten Thema „Umgang mit Ressourcen“. Dabei geht es vor allem um Sensibilisierung und Aufklärung zum Schwerpunkt Vermeidung von Plastikmüll. Ganz konkret machen die …

Weiterlesen …

Erholungswald Völlinghausen

Möhnesee-Schule

Möhnesee, Nordrhein-Westfalen

Die Idee zum Projekt „Erholungswald Völlinghausen“ ist durch starke Beteiligung von Schülerinnen und Schülern der Möhnesee-Schule entstanden, die gemeinsam mit verschiedenen kommunalen Partnern den Erholungswald umgestalten möchten. Die Jugendlichen werden bereits in …

Weiterlesen …

Rights and Responsibility in Global Context

Waldorfschule Rieselfeld

Freiburg, Baden Württemberg

Die Waldorfschule im Rieselfeld und das Kulturforum Freiburg setzen sich im Projekt „Rights and Responsibility in Global Context” in einer Arbeitsgemeinschaft mit den Fragen rund um kulturelle Unterschiede in verschiedenen Gesellschaften auseinander. Ziel ist es, …

Weiterlesen …

Das bin ich – meine Kommunikation

Lynar-Grundschule

Berlin, Berlin

Am Projekt „Das bin ich – meine Kommunikation“ beteiligen sich 10-15 Kinder der Klassenstufen 4-6 der Lynar-Grundschule. Zusammen mit zwei Coaches sollen die Kinder sich vor allem mit ihrem Selbstbild und ihrer Selbstwahrnehmung reflektierend auseinandersetzen. In einem …

Weiterlesen …

Respect + Assimilation = Hope for the Future

Swiss International School Stuttgart-Fellbach

Fellbach, Baden Württemberg

Das Projekt „Respect + Assimilation = Hope for the Future“ richtet sich an Schülerinnen und Schüler der 9.-11. Klasse, die sich ein Jahr lang mit Fragen zur Verantwortung und Aufnahme (assimilation) von und mit geflüchteten Jugendlichen zwischen 15 und 18 …

Weiterlesen …

„aula – Pestalozzi Realschule gemeinsam gestalten“

Pestalozzi-Realschule

Freiburg i.Br., Baden Württemberg

Das innovative Beteiligungskonzept aula orientiert sich an der KMK-Strategie „Bildung in der digitalen Welt“ und setzt die darin gesammelten notwendigen Kompetenzen praktisch im Schulalltag um. Dabei verbindet es digitale Bildung mit politischer Bildung, umgesetzt mittels …

Weiterlesen …

LAUT.LOS! Ich bin LAUT.Sprecher

Berufliches Bildungszentrum Schleswig

Schleswig, Schleswig-Holstein

Start des Projektes ist der Tag der Demokratie im September 2018, an dem die Projektgruppe , bestehend aus Jugendlichen der DAZ-Klassen des BBZ Schleswigs und ihren erwachsenen Begleiterinnen und Begleitern, gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen des Jugendbeirats Schleswig auf …

Weiterlesen …

Demokrat.Ich

Albert-Schweitzer-Schule (Gymnasium)

Offenbach, Hessen

Im Rahmen des Projektes „Demokrat.Ich“ setzen sich Schüler*innen der Albert-Schweitzer-Schule mit dem Thema Demokratie auseinander. Unterstützt durch die Medien-Etage soll dieser Prozess und vor allem die daraus resultierenden Ergebnisse filmisch dokumentiert werden. Das …

Weiterlesen …

Straßenfußball für Toleranz

Theodor-Storm Gemeinschaftsschule

Kiel, Schleswig-Holstein

Mithilfe des Konzepts Straßenfußball für Toleranz werden Kinder und Jugendliche zu Teamerinnen und Teamern des Ansatzes und der spezifischen Spielweise ausgebildet. Darauf aufbauend führen die Teamerinnen und Teamer eigene Turniere nach der Spielweise von Straßenfußball …

Weiterlesen …

Meinen Schulnachmittag? – Den gestalte ich selbst!

Lessingschule - Zentrum für individuelle Bildung & Beratung mit sonderpädagogischem Schwerpunkt

Freiburg, Baden Württemberg

Das Projekt „Meinen Schulnachmittag? – Den gestalte ich selbst!“ beschäftigt sich mit der selbstbestimmten Ausgestaltung von außercurricularen Angeboten an der Lessingschule ZiBB in Freiburg. Ziel des Projekts ist es, sich der aktuellen Herausforderung zu stellen, dass …

Weiterlesen …

SV Reloaded

Grund- und Gemeinschaftsschule an der Bek

Halstenbek, Schleswig-Holstein

Eine verstärkte Partizipation der Kinder und Jugendlichen in der Schule und in der Gemeinde ist das Ziel des Projektes der Grund- und Gemeinschaftsschule an der Bek und der Ortsjugendpflege Halstenbek. Um Diskussions- und Gestaltungsprozesse für und mit den Kindern und …

Weiterlesen …

„Legislativity“ – EU-Demokratiebildung in der Schule optimieren

Hedwig-Dohm-Schule (Berufliches Gymnasium)

Stuttgart, Baden Württemberg

Der Projektverbund zwischen der beruflichen Hedwig-Dohm-Schule und dem Europa Zentrum Baden-Württemberg – Institut und Akademie für Europafragen macht die komplexe europäische Gesetzgebung für Schülerinnen und Schüler erfahrbar.  Das Europa Zentrum erarbeitet mit …

Weiterlesen …

Demokratie – philosophisch und künstlerisch betrachtet

Zinzendorfschulen Königsfeld, Berufskolleg

Königsfeld, Baden Württemberg

Im Projekt „Demokratie – philosophisch und künstlerisch betrachtet“ philosophieren Schülerinnen und Schüler der Zinzendorfschulen gemeinsam mit Unterstützung der Akademie Kinder philosophieren der gfi gGmbH über demokratisch-gesellschaftliche Themen. Die Jugendlichen …

Weiterlesen …

Kochend und spielend die Welt entdecken

Schmellwitzer Oberschule

Cottbus, Brandenburg

In dem Projekt „Kochend und spielend die Welt entdecken“ werden die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler über das gemeinsame Kochen und Spielen in einem dialogorientierten Format dazu angeregt, sich mit Themen wie Herkunft, Kultur und Werten auseinanderzusetzen. Dabei …

Weiterlesen …

Engagiert gegen Rechts

Marienschule Lippstadt. Privates Gymnasium

Lippstadt, Nordrhein-Westfalen

Angestoßen durch die Jugendinitiative „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ soll das Projekt „Engagiert gegen Rechts“ an der Marienschule Lippstadt in Zusammenarbeit mit der KSJ gezielt weiterentwickelt werden. Mit einem partizipativen Ansatz soll es für …

Weiterlesen …

Politik im Dialog – Partizipation in Stadt und Schule

Carolus-Magnus-Gymnasium Übach-Palenberg

Übach-Palenberg, Nordrhein-Westfalen

In dem Projekt „Politik im Dialog“ setzen sich Schülerinnen und Schüler der achten Klasse des Carolus-Magnus-Gymnasiums mit Fragen der politischen Teilhabe in kommunalen Strukturen auseinander. Dabei befassen sie sich mit Formen, Formaten und Beteiligungsrechten der …

Weiterlesen …

No Risk – No Fun

Regelschule „Werner Seelenbinder", Apolda

Apolda, Thüringen

Mit Unterstützung von OPENION soll im Schuljahr 2018/2019 ein Projektverbund zwischen der Werner-Seelenbinder-Schule Apolda und dem gemeinnützigen Verein Cultures Interactive e.V. zustandekommen. Der Projektverbund hat zum Ziel, ein Angebot für interessierte Schülerinnen und …

Weiterlesen …

Spielend Demokratie begreifen!

Carl-Diercke Oberschule Kyritz

Kyritz, Brandenburg

Die Carl-Diecke Oberschule ist seit einem Jahr Pilotschule beim Brandenburger Projekt „Schule für gemeinsames Lernen“. In einer Gesamtschulkonferenz aus Schulleitungen, Vertreterinnen und Vertretern der Schülerschaft, des Kollegiums und der Elternschaft hat sich die Schule …

Weiterlesen …

pro-aktive Schüler*innenräte

Berufsbildende Schule „Dr. Otto Schlein"

Magdeburg, Sachsen-Anhalt

Das Projekt möchte durch die Stärkung der Schülerschaft positiv auf die demokratische Schulkultur wirken. Dafür steht zu Beginn des Prozesses ein Workshop zur Auseinandersetzung mit Rechten, Pflichten und organisatorischen Möglichkeiten von Schülerräten. In kleinen …

Weiterlesen …

„Gute Zeiten – Schlechte Zeiten"

Gymnasium am Stefansberg

Merzig, Saarland

In dem Projekt geht es um unterschiedliche Zugänge Jugendlicher zum Themenfeld politisches Engagement. Als Grundlage für einen Verständigungs- und Austauschprozess zu diesem Thema wird ein gemeinsames Verständnis von Demokratie entwickelt. Zentraler Bestandteil des Projekts …

Weiterlesen …

Demokratie leben und darstellen

Integrierte Gesamtschule Kreyenbrück

Oldenburg, Niedersachsen

Wie kann man sich kreativ mit den Partizipationsmöglichkeiten von Kindern und Jugendlichen beschäftigen und auf ihre Wünsche aufmerksam machen? Die Arbeit im Projektverbund zwischen der Integrierten Gesamtschulen Kreyenbrück und dem Verein Bildungskreis e.V. stellt sich …

Weiterlesen …

„Schüler-Lern-Genossenschaft"

WRS Gablenberg

Stuttgart, Baden Württemberg

Bei einem Planspiel zur Geldumverteilung haben sich die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler einen Lösungsansatz überlegt, der dem Prinzip einer Genossenschaft entspricht. Daraufhin recherchierten sie zu dieser Art des Zusammenschlusses und stellten sich die Frage, warum …

Weiterlesen …

4youact – Engagement in unserer Stadt

Paul-Werner-Oberschule

Cottbus, Brandenburg

Wie verschaffen sich junge Menschen zu sozialen und politischen Fragen Gehör? Wie können sie Einfluss auf ihre Umwelt nehmen und wie aktiv mitbestimmen? Mit diesen Fragen beschäftigen sich die teilnehmenden Jugendlichen auf verschiedenen Ebenen. Zum einen lernen sie …

Weiterlesen …

Meine Medien - Meine Verantwortung

Integrierte Gesamtschule Morbach

Morbach, Rheinland-Pfalz

Gemeinsam möchten die IGS Morbach und Palais e.V. mithilfe der Einführung eines „Medienführerscheins“ die Medienkompetenzen der Schülerinnen und Schüler stärken und ihre Fähigkeiten ausbauen, mit medialen Angeboten umzugehen. Schülerinnen und Schüler sollen dabei …

Weiterlesen …

Ostrhauderfehn meets Europe

Haupt- und Realschule Ostrhauderfehn

Ostrhauderfehn, Niedersachsen

Wie stellen sich Jugendliche ihr Europa der Zukunft vor? Welche Themen sind für sie wichtig? Jugendliche der Haupt- und Realschule Ostrhauderfehn werden gemeinsam mit dem Verein Peer-Leader-International e. V. diesen Fragen nachgehen, um selbst zu jungen Expertinnen und …

Weiterlesen …

Unantastbar

Pestalozzi Oberschule Wurzen

Wurzen, Sachsen

UNANTASTBAR ist ein theaterpädagogisches Seminarangebot für Kinder und Jugendliche im ländlichen Raum, das demokratische Grundlagen verständlich macht. Mithilfe eines extra entwickelten Methodenkoffers erarbeiten die Jugendlichen das Deutsche Grundgesetz Schritt für …

Weiterlesen …

History Reclaimed – Digitale Stadtrundgänge

Wittelsbacher-Gymnasium München

München, Bayern

In diesem Projekt erstellen Schülerinnen und Schüler in München eine Stadtrundgang-App zum NSU-Terror. Hierzu besuchen sie nach einem ersten gemeinsamen Planungstreffen übers Schuljahr verteilt verschiedene Orte in München, die für die Aufarbeitung der NSU-Taten eine …

Weiterlesen …

Runde ohne Tisch

Gemeinschaftsschule Ludwigspark

Saarbrücken, Saarland

Das Projekt „Runde ohne Tische“ ist im Rahmen des Modellprojekts „Islam im Saarland – saarländischer Islam?!“ (Isaar) gemeinsam mit der Gemeinschaftsschule Ludwigspark und der Forschungs- und Transferstelle Gesellschaftliche Integration und Migration …

Weiterlesen …

Schulblog als demokratische Kommunikationsplattform

Christliches Gymnasium Rudolf Stempel

Riesa, Sachsen

Während des Projekts wird mit fachlicher und technischer Unterstützung des Projektpartners SAEK Riesa eine Multimedia-Redaktion ihre Arbeit aufnehmen. Diese hat das Ziel, einen zeitgemäßen, multimedialen Schulblog, der sich in verschiedene Rubriken unterteilt, zu starten und …

Weiterlesen …

Demokratisierung der Schule durch den Schüler*innenrat

Markgraf-Gymnasium

Osterburg (Altmark), Sachsen-Anhalt

Dieses Projekt zielt auf eine Förderung und Stärkung der Schülerbeteiligung mit Hilfe digitaler Medien ab. Weiterhin sollen besonders junge Schülerinnen und Schüler gut an die Schülervertretung herangeführt werden, um eine längerfristige Verankerung von …

Weiterlesen …

Von der Diktatur zur Demokratie – Herbst 1989

TRIAS Oberschule Elsterberg

Elsterberg, Sachsen

In dem Projekt werden die Jugendlichen selbst ein Theaterstück schreiben. So ist beispielsweise ein Theaterstück über das Jubiläum zur friedlichen Revolution 1989 von den Schülerinnen und Schülern vorgeschlagen worden. Nach finaler Abstimmung lautet der Titel „Von der …

Weiterlesen …

Mehr Demokratie an der MBO!

Max-Beckmann-Oberschule

Berlin, Berlin

Im Projektverbund sollen demokratiepädagogische Ansätze zur Weiterentwicklung einer demokratischen Schulkultur verankert werden sowie die Bereitschaft der Schülerschaft zu gesellschaftlichem Engagement gestärkt werden. Ziel ist es, schulinterne Bedingungen zu schaffen, die …

Weiterlesen …

Drück dich aus! Kreatives Schreiben von der Idee bis zum Druck

Oberschule Weixdorf

Dresden, Sachsen

Der Jugendverein Roter Baum e.V. als außerschulischer Bildungsträger möchte an der Oberschule Weixdorf ein Ganztagsschulangebot (GTA) im Feld der politischen Bildung und Demokratieförderung durchführen. Das gewählte Medium der politischen Bildung ist das Kreative …

Weiterlesen …

Demokratie erLeben

Lessinggymnasium Hoyerswerda

Hoyerswerda, Sachsen

An verschiedenen Kulturtagen beschäftigen wir uns mit Mitteln der kulturellen Bildung im Bereich Demokratie. Alle 14 Tage kommen sowohl die 5. als auch die 6. Klassen in die Kulturfabrik, um diverse kulturelle Projekte weiterzuentwickeln, zum Beispiel zu den Themen …

Weiterlesen …

TEAM = Together Everyone Achieves More

Realschule plus und Fachoberschule Birkenfeld

Birkenfeld, Rheinland-Pfalz

Das Projekt „TEAM“ ist der Ausgangspunkt für einen eigenen YouTube-Kanal der Realschule plus und der FOS Birkenfeld. Für einen gelungenen Auftakt des YouTube-Kanals soll ein Image-Film über die Schule entstehen, in dem Vielfalt und die in der Schule gelebten Werte …

Weiterlesen …

Sicher mit dem Rad zur Schule

Carl-von-Ossietzky-Gymnasium

Hamburg, Hamburg

Im Wahlpflichtkurs „Demokratisch Handeln“ beschäftigen sich Kinder und Jugendliche mit der Verkehrssituation an ihrer Schule und erlernen und erleben an diesem Beispiel demokratische Entscheidungsprozesse und politische Teilhabe. In diesem Kontext haben sie bereits einen …

Weiterlesen …

Kinder- und Jugendparlament

Mittelpunktschule Hartenrod

Bad Endbach, Hessen

In Kooperation mit der Mittelpunktschule Hartenrod möchte die Gemeinde Bad Endbach die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen in der kommunalen Politik stärken. Häufig werden Entscheidungen, die Einfluss auf die Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen haben, von …

Weiterlesen …

Demokratie in der POLIS

Paul-Schneider-Realschule plus und Fachoberschule Sohren-Büchenbeuren

Sohren, Rheinland-Pfalz

Ab dem Schuljahr 2018/19 soll für die POLIS-Gruppe (Potenzialentwicklung durch Lernen, Integration und Sprache) der Unterricht um einen Baustein zum Themenkomplex „Interkulturelle Kompetenzen und Demokratiebildung“ ergänzt werden. Hier sollen im Rahmen von …

Weiterlesen …

klasse aktion: Angebote von jungen Menschen für junge Menschen

Kurt-Tucholsky Schule

Flensburg, Schleswig-Holstein

Neue Natur- und Kulturorte in der Region Schleswig entdecken und deren Angebot aktiv mitgestalten – darum geht es im Projekt „klasse aktion. Die Welt in der Region entdecken“. Die teilnehmenden Jugendlichen entdecken zunächst 17 attraktive, regionale Lernorte, wie z.B. …

Weiterlesen …

Parti-Camp

Geschwister-Scholl-Gymnasium Sangerhausen

Sangerhausen, Sachsen-Anhalt

Das Parti-Camp (Parti steht für Partizipation) ist ein selbstbestimmtes, einwöchiges Camp, in dem alle Entscheidungen demokratisch getroffen werden. Alle Teilnehmenden sind gleichermaßen verantwortlich und an der Durchführung beteiligt. Im Vorfeld des Camps gibt es …

Weiterlesen …

Mobbing, Rassismus, Ausgrenzung

Internationales-Gymnasium-Reinsdorf

Reinsdorf, Sachsen

Die Sensibilisierung zu den Themen Mobbing, Rassismus und Ausgrenzung soll durch Kleinprojekte umgesetzt werden, die von den Schülerinnen und Schülern selbst organisiert werden. Innerhalb dieser Kleinprojekte werden selbstgewählte Themen im AG-Bereich bearbeitet. Die …

Weiterlesen …

Partizipation in der Schule – Arbeit mit Steuerungsgruppen

Wilhelm-Gymnasium

Hamburg, Hamburg

Im Sinne der Entwicklung und Stärkung einer demokratischen Schulkultur wird eine Steuerungsgruppe, bestehend aus Kindern und Jugendlichen der vier 7. Klassen des Wilhelm-Gymnasiums, die vielfältigen Aktivitäten der 7. Klassen zum Themenschwerpunkt „Wasser als Ressource“ …

Weiterlesen …

Mehr Demokratie an der M.B.O.

Max-Beckmann-Oberschule

Berlin, Berlin

Im Projektverbund sollen demokratiepädagogische Ansätze zur Weiterentwicklung einer demokratischen Schulkultur verankert werden sowie die Bereitschaft der Schülerschaft zu gesellschaftlichem Engagement gestärkt werden. Ziel ist es, schulinterne Bedingungen zu schaffen, die …

Weiterlesen …

#YourVoice in Kahla

Staatliches Gymnasium Leuchtenburg

Kahla, Thüringen

In dem Projekt #Your Voice in Kahla geht es um die Entwicklung einer gesellschaftlichen Utopie verbunden mit demokratischem Handeln. Anlass der Projektidee ist ein Anstieg rechter Aktivitäten und Übergriffe auf Andersdenkende und Migranten in der Kleinstadt Kahla. Die …

Weiterlesen …

Kochen mit Entscheidern

Overbergschule Ahlen

Ahlen, Nordrhein-Westfalen

Gemeinsames Kochen und Essen bringt Menschen zusammen. Daher befasst sich das Projekt „Kochen mit Entscheidern“ an der Overbergschule im Rahmen des Hauswirtschaftsunterrichts über einen längeren Zeitraum mit der Frage was ein gutes Zusammenleben eigentlich ausmacht und …

Weiterlesen …

Meine Zukunft – meine Chancen

Klosterfeld-Grundschule

Berlin, Berlin

An dem Projekt „Meine Zukunft – meine Chance“ beteiligen sich 10-15 Kinder der Klassenstufen 4 bis 6 der Klosterfeld-Grundschule. Kern des Projekts bildet die intensive Auseinandersetzung der Kinder mit ihrer nahen und ferneren Zukunft. Die Kinder machen sich Gedanken zu …

Weiterlesen …

Farbe zeigen!

Schule am Leher Markt

Bremerhaven, Bremen

Gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern wird das Logo der Schule sowie die Farbgestaltung weiterentwickelt. Die Schülerinnen und Schüler entwickeln bzw. modifizieren das bisherige Logo für unterschiedliche Klassenstufen weiter. Die Jugendlichen erarbeiten sich zunächst …

Weiterlesen …

Kinderland

Grundschule Lindau Insel (Mittagsbetreuung)

Lindau, Bayern

Im Rahmen der Mittagsbetreuung zeichnen Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse mit Hilfe unterschiedlicher Gestaltungsmöglichkeiten ihre Idealvorstellung von einem „Kinderland“. Das Ziel ist es, den Kindern eine Plattform zu bieten, sich mit ihren eigenen Rechten …

Weiterlesen …

Ökologische Kinderrechte – Einfach mal die Welt retten

Oberschule Habenhausen

Bremen, Bremen

Die Themen Umwelt und Menschenrechte sind eng miteinander verschränkt. Der Projektverbund möchte im Rahmen von OPENION Kinder und Jugendliche darin bestärken, sich für die eigenen (ökologischen) Kinderrechte einzusetzen und zu erleben, dass ihre Meinung, Haltung und …

Weiterlesen …

Einwanderungsgesellschaft Deutschland

Rupert-Neudeck-Gymnasium Nottuln

Nottuln, Nordrhein-Westfalen

Das Projekt „Einwanderungsgesellschaft Deutschland“, angesiedelt im Leistungskurs Sozialwissenschaften am Rupert-Neudeck-Gymnasium Nottuln, setzt sich theoretisch und praktisch mit dem Thema Integration auseinander. Integration kann nur dann gelingen, wenn man sich auf vor …

Weiterlesen …

Mit Kreativität gegen Vorurteile

Sachsendorfer Oberschule

Cottbus, Brandenburg

Das Projekt „Mit Kreativität gegen Vorurteile“ knüpft an Projekttage aus dem vergangenen Schuljahr an. Durch das OPENION-Projekt sollen die in den Projekttagen erarbeiteten Themen und Schwerpunkte langfristig in Unterricht und Schulalltag verankert werden. Konkret werden …

Weiterlesen …

HipHop-Kultur meets Kinderrechte

Grundschule Innenstadt

Rüsselsheim, Hessen

Schülerinnen und Schüler setzen sich in dem Projekt mit dem Schwerpunkt Kinderrechte in ihrer eigenen Schule auseinander. Ein Schwerpunkt dieses umfassenden Themenbereichs lautet: Wie wollen wir als Schulgemeinschaft zusammenleben? Die Schulgemeinschaft hat in einer …

Weiterlesen …

Jugendbeteiligungsprojekt

Albert-Schweitzer-Gymnasium

Gundelfingen, Baden Württemberg

Der Projektverbund mit dem Titel „Jugendbeteiligungsprojekt“ des Albert-Schweizer-Gymnasiums Gundelfingen, der Schulsozialarbeit Diakonie e.V. und der Gemeinde Gundelfingen möchte in einem Pilotprojekt die Beteiligung von Jugendlichen auf kommunaler Ebene verankern.   …

Weiterlesen …

Schöne neue Welt – Kapitel 3 – Familien: Lieb und Leid

Berufsbildungszentrum Schleswig

Schleswig, Schleswig-Holstein

In einem Theaterprojekt beschäftigen sich junge Geflüchtete gemeinsam mit Jugendlichen aus dem Fachbereich Sozialpädagogik des Berufsbildungszentrums Schleswig mit dem Thema Familie. Dabei setzen sie sich mithilfe eines theaterpädagogischen Ansatzes mit unterschiedlichen …

Weiterlesen …

Mein Haus – Dein Haus

Warbel-Schule Gnoien

Gnoien, Mecklenburg-Vorpommern

Im Projektverbund setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit verschiedenen sozialen und persönlichen Fragen auseinander: Was ist „Heimat“? Was ist „Zuhause“? Wie können Unsicherheiten gegenüber dem vermeintlich Unbekannten begegnet werden, und wie kann das …

Weiterlesen …

Böllianer denken global

Heinrich-Böll-Gymnasium Saalfeld

Saalfeld, Thüringen

Ausgangspunkt des Projektvorhabens war ein zweitägiger Workshop im Juni 2018, in dem mehrere konkrete Ideen durch Schülerinnen und Schüler verschiedener Klassenstufen zur Frage „wie kann die Stadt unter Berücksichtigung globaler Bezüge nachhaltig mitgestaltet werden?“ …

Weiterlesen …

Gesellschaftliche Teilhabe und Engagement

Ernst-Reuter-Schule II

Frankfurt am Main, Hessen

Das Projekt „Gesellschaftliche Teilhabe und Engagement“ ermöglicht es Schülerinnen und Schülern aus einer Intensiv-Klasse der Ernst-Reuter-Schule II ihren Sozialraum zu erkunden und dabei Möglichkeiten gesellschaftlicher Teilhabe kennenzulernen. In Intensiv-Klassen …

Weiterlesen …

Aktiver Schülerrat

Werner-von-Siemens-Gymnasium Magdeburg

Magdeburg, Sachsen-Anhalt

In dieser AG soll zunächst ein Workshop mit dem Schülerrat veranstaltet werden, um über Schulgesetze, Gremien und Beteiligungsmöglichkeiten im Schulalltag zu informieren. Außerdem soll gemeinsam ein Arbeitsplan mit Ideen und Zielen für die Arbeit der Schülervertretung …

Weiterlesen …

Wir gestalten mit! – Jugendbeteiligungsworkshop Steinlach-Wiesaz

Karl von Frisch Gymnasium Dußlingen

Dußlingen, Baden Württemberg

Der Projektverbund zwischen dem Karl von Frisch Gymnasium Dußlingen und dem G/W Jugendbüro möchte die Jugendbeteiligung in den Gemeinden stärken. Dabei ist die Arbeit des Projektverbundes in mehrere Phasen unterteilt: An einem allgemeinen Auftakttag treffen sich …

Weiterlesen …

Wir sind Demokratie – Vielfalt macht stark

St. Josef Grundschule Greven

Greven, Nordrhein-Westfalen

An der St. Josef Grundschule in Greven soll ein Kinderrechtevertrag erarbeitet werden, der gemeinsam zwischen Schülerinnen und Schülern und Lehrerinnen und Lehrern abgeschlossen werden soll. Durch die Klassenräte wird ein Schülerparlament gebildet, welches von den …

Weiterlesen …

Philosophieren in der Stadt

Maria-Theresia-Gymnasium

Augsburg, Bayern

Im Projekt „Philosophieren in der Stadt“ philosophieren Schülerinnen und Schüler eines Oberstufenkurses im kommenden Schuljahr nacheinander zu sechs bis acht selbstgewählten politischen Themen. Die Themen werden in einem Auftaktworkshop, moderiert durch die Akademie …

Weiterlesen …

Ich filme was, was du nicht siehst

Paulsen Gymnasium

Berlin, Berlin

In dem Projekt „Ich filme was, was du nicht siehst!“ setzen sich Schülerinnen und Schüler des Paulsen Gymnasiums der zehnten und elften Klasse mit der aktuellen politischen Diskussion auseinander. Die Jugendlichen entwickeln einen Film, der sich mit der Frage beschäftigt, …

Weiterlesen …

208 Projekte gefunden