• städtischer Raum
  • Website, Video
  • Altersübergreifend
  • Medien & Digitalisierung, Demokratische Schulkultur, Toleranz & Vielfalt

Das Projekt

Kinder und Jugendliche der Klaus-Groth-Schule entwickeln ein eigenes TV-Magazin, das einmal im Monat auf der Schulhomepage gesendet wird. Dabei sind die Kinder und Jugendlichen sowohl für die inhaltliche als auch die technische Gestaltung und Umsetzung verantwortlich. Gemeinsam mit dem offenen Kanal Kiel Schleswig-Holstein erlernen sie zu Beginn des Projektes wichtige Medienkompetenzen, um ein solches Projekt durchzuführen. Außerdem werden die Kinder und Jugendlichen die Anmoderationen für die Sendung im Studio des Offenen Kanals Kiel Schleswig-Holstein durchführen. In Kleingruppen entscheiden sich die Kinder und Jugendlichen dann jeweils für Themen, welche sie interessieren und bereiten diese für die Sendungen auf. Schwerpunkt der Inhalte wird Aktuelles aus dem Schulalltag sein, wodurch das Projekt unter anderem zu einer Erhöhung der Identifikation mit der Schule beiträgt. Außerdem ist ein Format geplant, in dem die Kinder und Jugendlichen ihre Stärken und Kompetenzen vorstellen können. Die Kinder und Jugendlichen gestalten mit diesem Magazin aktiv die Schulkultur mit, erleben konkrete schulische Partizipation und organisieren sich in demokratischen Entscheidungsprozessen. Ziel des Projektes ist es, Kinder und Jugendliche im digitalen Zeitalter mit relevanten Medienkompetenzen auszustatten und ihnen Raum für eigene Ideen und deren Umsetzung zu bieten. Durch die Beschäftigung mit unterschiedlichen Themen, Perspektiven und der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Kindern und Jugendlichen werden Offenheit und Toleranz der Kinder und Jugendlichen gefördert. Durch das Format werden die Kinder und Jugendlichen in ihrer Diversität wertgeschätzt und erhalten andere Zugänge zu inhaltlichen Themen und dem Umgang mit Sprache. Für neu zugewanderte Kinder und Jugendliche bietet das Projekt einen kreativen Zugang zur deutschen Sprache und ermöglicht ihnen somit ein gutes Ankommen.

Die Schule

Klaus-Groth-Gemeinschaftsschule mit Grundschule Kiel
(Sekundarschulen (beinhaltet: Haupt- und Realschulen, IGS, Gemeinschafts- und Gesamtschulen))
Kiel

Der Partner

Pädiko – Verein für pädagogische Initiativen und Kommunikation e.V.
Kiel

Ansprechpartner/in: Simone Hauzeur , Tel. 0431 90884691

Zurück zur Karte