• städtischer Raum
  • Altersübergreifend
  • Demokratische Schulkultur, Beteiligung, Toleranz & Vielfalt

Das Projekt

Im Peerleader-Projekt sind die Schülerinnen und Schüler der Oberschule „Am Wehlenteich“ in verschiedenen Bereichen aktiv und können auf bereits gemachte Engagementerfahrungen aufbauen. Die Jugendlichen planen, sich mindestens einmal im Monat zu treffen, um verschiedene Workshops, Veranstaltungen und Diskussionsrunden zu den Themen Mitbestimmung, Partizipation, Toleranz und Vielfalt zu organisieren und durchzuführen. Ziel ist es, den Austausch in der Schulgemeinschaft und unter den Schülerinnen und Schülern zu fördern. Durch die Veranstaltungen soll in der Schule ein Diskurs zu den oben genannten Themen entstehen und weitergeführt werden. Gleichzeitig regen diese Impulse zu Diskussionen über Vorurteile an und stärken den Zusammenhalt als Schulgemeinschaft. Neben der Organisation des inhaltlichen Austausches, möchte sich die Projektgruppe selbst zu den Themen weiterbilden, sodass die einzelnen Teilnehmer und Teilnehmerinnen auch als Multiplikatorinnen und Multiplikatoren in den Klassen tätig werden und eventuell eigene Workshops/Projekttage für Schülerinnen und Schüler der Schule anbieten können.

Die Schule

Oberschule „Am Wehlenteich"
(Sekundarschulen (beinhaltet: Haupt- und Realschulen, IGS, Gemeinschafts- und Gesamtschulen))
Lauchhammer

Der Partner

„Arche" Jugendbegegnungszentrum
Lauchhammer

Ansprechpartner/in: Doritt Nikolaus , Tel. 03574/2183

Zurück zur Karte