• ländlicher Raum
  • Altersübergreifend
  • Werteverständnis & Meinungsbildung

Das Projekt

In dem Projekt "Bilde dir eine politische Meinung" erarbeiten Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Velden zusammen mit einer Lehrkraft und einer Referentin der Europäischen Akademie Bayern verschiedenste politische und gesellschaftliche Themen und philosophieren gemeinsam darüber in der Gruppe. Ziel ist es, die Schülerinnen und Schüler in ihrer Rolle in der Demokratie zu stärken und ihnen Wege zu politischer Meinungsbildung, Engagement und Eigenverantwortung zu zeigen. Die Schule reagiert damit auf einen aktuellen Gesprächsbedarf zu Konzepten des Zusammenlebens. Dieser rührt u.a. daher, dass viele Menschen mit Fluchthintergrund aufgenommen wurden und der Anteil der Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund in den letzten drei Jahren von fast null auf 30 Prozent gestiegen ist. Bisher blieb wenig Zeit, unterschiedliche Hintergründe und auch Gemeinsamkeiten zu thematisieren und sich mit diesen auseinanderzusetzen. Die Methode des Philosophierens in der Gruppe beginnt mit einem Input (z.B. Film oder Song) zu einem übergeordneten Thema (z.B. Meinungsfreiheit). Alle Schülerinnen und Schüler formulieren dann zu diesem Thema Fragen, die sie interessieren, und es wird demokratisch darüber abgestimmt, welche Fragen weiterbearbeitet werden. Anschließend wird sich viel Zeit für das gemeinsame Nachdenken über die Fragen genommen – so viel Zeit und Raum, dass Jeder und Jede sich dazu äußern kann. Zum Ende der Methode findet eine Reflexion statt, die entweder neue Fragen für eine nächste Runde hervorbringt, oder in eine Umsetzung des Erarbeiteten mündet. Welche Produkte in der Umsetzungsphase entstehen können, ist noch völlig offen und hängt von den Wünschen und Ideen der Schülerinnen und Schüler ab. Das Projekt soll entweder als Wahlkurs, oder im Rahmen des Ethik-, Geschichte-/Politik-/Geographie- oder Islamunterrichts umgesetzt werden; evtl. kann auch eine Projektwoche stattfinden.

Die Schule

Grund- und Mittelschule Velden-Hartenstein-Vorra
(Sekundarschulen (beinhaltet: Haupt- und Realschulen, IGS, Gemeinschafts- und Gesamtschulen))
Velden

Ansprechpartner/in: Renate Scharrer, Tel. +49 (09152) 92 69 55

Der Partner

Europäische Akademie Bayern e.V.
München

Ansprechpartner/in: Tabea Schneider, Tel. 08954914116

Zurück zur Karte