Perspektiven der Demokratiebildung anhand von filmischen Beiträgen diskutieren – das ist der Ansatz der Demokratiekonferenz in Magdeburg.

Für eine starke Demokratie braucht es Menschen, die sich jeden Tag aktiv dafür einsetzen.

Beim Berliner jugendFORUM können junge Menschen mit Politikerinnen und Politikern über selbst gewählte Themen diskutieren. Mitmachen ist erwünscht!

Eine neue Jugendbeteiligungs-App lädt zum Mitreden ein

Das neue Jugendförder- und Beteiligungsgesetz in Berlin soll junge Menschen in ihrem eigenverantwortlichen und politischen Handeln unterstützen.

Sind Sie Teil einer Bildungseinrichtung, die jungen Menschen Werte vermittelt und sie für Demokratie begeistert? Dann bewerben Sie sich für den diesjährigen Arbeitgeberpreis für Bildung!

Ein Jahr lang haben sich die Jugendlichen vom OPENION-Projektverbund in Regensburg mit Kinderrechten auseinandergesetzt. Einen Höhepunkt ihrer Arbeit bildete die selbst organisierte Abendveranstaltung zum Thema Kinderarbeit.

Die kostenfreien Kurse der Online-Akademie „eCademy“ von Think Big stellen eine Möglichkeit dar, um in der digitalisierten Gesellschaft heranwachsende Jugendliche in ihrer Handlungsfähigkeit zu stärken.

 

Schülerinnen und Schüler des Robert-Koch-Gymnasiums präsentieren Ergebnisse ihres Projekts „Umwelt mit Courage!“

Eine Untersuchung zur politischen Bildung an Schulen von Sabine Achour und Susanne Wagner