Mitmachen bei OPENION

Die aktuellen Bewerbungsphasen haben begonnen

Sie beschäftigen sich mit zeitgemäßer Demokratiebildung an Ihrer Schule, in der außerschulischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen oder in Ihrem ganztägigen Lernangebot?
Als außerschulischer Träger wollen Sie gerne im Verbund mit einer Schule ein bedarfsorientiertes Projekt zeitgemäßer Demokratiebildung entwickeln?
Sie möchten Ihre Ideen umsetzen oder bestehende Konzepte weiterentwickeln?

Dann bewerben Sie sich jetzt für OPENION – Bildung für eine starke Demokratie in Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Sachsen-Anhalt! Eine Bewerbung für Brandenburg ist demnächst möglich.

Worum geht es?

OPENION fördert, begleitet und unterstützt Kooperationsprojekte ab dem Schuljahr 2020/21 über eine Laufzeit von zwei Jahren. In Form von lokalen Projektverbünden, bestehend aus einem schulischen und einem außerschulischen Partner, werden gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern zwischen zehn und 18 Jahren zeitgemäße Formen gelebter Demokratiebildung erprobt.

Mitmachen? So funktioniert es!

  1. Als Teil einer Partnerschaft zwischen Schule und außerschulischem Träger möchten Sie zeitgemäße Formen gelebter Demokratiebildung erproben?
    Sie haben eine Idee für ein zweijähriges Projekt mit Kindern und Jugendlichen zwischen zehn und 18 Jahren?
    Dann bewerben Sie sich als Projektverbund!
  2. Bei der Auswahl der Projekte orientieren wir uns an inhaltlichen und formalen Auswahlkriterien. [FAQs: Wie werden die entsprechenden Projektverbünde ausgewählt?]
    Besonders wichtig ist uns die Lust am Erproben zeitgemäßer Demokratiebildung und eine partizipativ ausgerichtete Grundhaltung für die gemeinsame Kooperation.
  3. Hat uns Ihre Idee überzeugt, melden wir uns telefonisch bei Ihnen. So können wir Fragen klären und die nächsten Schritte besprechen.
  4. Herzlichen Glückwunsch! Mit Unterzeichnung des Kooperationsvertrages sind Sie ein Teil von OPENION!
  5. Das Team von OPENION unterstützt und begleitet Sie in allen Projektphasen. Dies geschieht je nach Bundesland durch vielfältige Qualifizierungs- und Vernetzungsangebote sowie Projektmittel.
  6. Auf unserer Website finden Sie viele Tools und Materialien, die Sie nutzen und von denen Sie sich inspirieren lassen können. Entdecken Sie andere geförderte Projektverbünde auf unserer interaktiven Landkarte. So haben Sie die Möglichkeit, deren Ansätze kennen zu lernen und sich zu vernetzen.

Bewerbungsunterlagen

Laden Sie sich hier die Ausschreibungsunterlagen als PDF herunter und senden Sie uns das ausgefüllte Bewerbungsformular an die in der Ausschreibung angegebene E-Mail-Adresse.

Nordrhein-Westfalen

Die Projektverbünde starten zum Schuljahr 2020/21. Die Förderung umfasst die Schuljahre 2020/21 und 2021/22. Bewerbungsfrist ist der 16. September 2020.

Sachsen

Die Projektverbünde starten zum Schuljahr 2020/21. Die Förderung umfasst die Schuljahre 2020/21 und 2021/22. Bewerbungsfrist ist der 20. September 2020.

Sachsen-Anhalt

Die Projektverbünde starten zum Schuljahr 2020/21. Die Förderung umfasst die Schuljahre 2020/21 und 2021/22. Bewerbungsfrist ist der 4. Oktober 2020.

Mitmachen im Kompetenznetzwerk

Für uns als Deutsche Kinder- und Jugendstiftung sind Projekte wirkungsvoller, wenn sie partizipativ und kooperativ gestalten werden. Aus diesem Grund öffnen wir im Rahmen unserer Arbeit innerhalb des Kompetenznetzwerks „Demokratiebildung im Jugendalter“ den Entwicklungsprozess für Qualitätskriterien in kooperativen Demokratiebildungsprojekten. Wir möchten durch verschiedene Perspektiven Synergieeffekte nutzen und den Diskurs über gute Demokratiebildung in Kooperationen gemeinsam bereichern.

Haben Sie Interesse daran, gemeinsam mit uns sowie weiteren Expertinnen und Experten gute jugendorientierte Demokratiebildung mitzugestalten? Wir laden Sie herzlich dazu ein, bei der Entwicklung der Qualitätskriterien mitzuwirken: Regelmäßig informieren wir auf unserer Website über den aktuellen Stand des Entwicklungsprozesses, laden zu Diskussions- und Austauschveranstaltungen ein, veröffentlichen Arbeitsmaterial und teilen unsere Ergebnisse.

Wir freuen uns über Ihre Ideen und Anmerkungen. Kontaktieren Sie uns gerne jederzeit unter über unser Kontaktformular.

Schutz Ihrer Daten

Mit der Dateneingabe willigen Sie ein, dass wir Ihre Kontakt-, Schul- und weiteren Projektdaten speichern und ausschließlich im Rahmen der Projekteinreichung, Projektkommunikation und Evaluation nutzen.