Christoph Anders

Christoph Anders
Bild: Christoph Anders

Christoph Anders ist bei der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) Themenexperte für Demokratiebildung und Jugendbeteiligung. Neben der Verantwortung für Demokratieprogramme leitet er die Regionalstelle Sachsen der DKJS.

Prof. Dr. Silvia-Iris Beutel

Prof. Dr. Silvia-Iris Beutel
Bild: Prof. Dr. Silvia-Iris Beutel

Prof. Dr. Silvia-Iris Beutel ist Professorin für Schulpädagogik und Allgemeine Didaktik an der TU Dortmund. Ihre Themenfelder sind u.a. Alternative Leistungsbeurteilung, Demokratiepädagogik, Ganztagsbildung, Schulentwicklung an Einzelschulen und in Netzwerken.

Kathrin Fehse

Kathrin Fehse leitet das Servicebüro München
Bild: Kathrin Fehse

Kathrin Fehse verantwortet seit 2017 für die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung Programme in der Demokratiebildung und Jugendpartizipation. Aktuell leitet sie das Programm Kompetenznetzwerk „Demokratiebildung im Jugendalter“.

Prof. Dr. Markus Gloe

Marcus Gloe
Bild: Marcus Gloe

Prof. Dr. Markus Gloe leitet die Lehreinheit Politische Bildung und Didaktik der Sozialkunde/Politik&Gesellschaft am Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft der Ludwig-Maximilians-Universität München. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Demokratiebildung, Lernen durch Engagement, politische Urteilsbildung und historisch-politische Bildung mit Hilfe digitaler Medien.

Hanna Lorenzen

Hanna Lorenzen
Bild: studiomonbijou

Hanna Lorenzen ist Politikwissenschaftlerin und leitet als Bundestutorin der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung (et) eine bundesweit tätige Organisation der außerschulischen politischen Jugendbildung. Sie ist Mitglied der Sachverständigenkommission zur Erstellung des 16. Kinder- und Jugendberichtes der Bundesregierung.

Marie Lucas

Marie Lucas
Bild: Marie Lucas

Marie Lucas ist seit 2019 im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Referentin in Referat 102, Demokratieförderung. Zuvor war Sie als Referentin bei Amnesty International Deutschland sowie im Deutschen Bundestag tätig. Sie studierte Internationale Beziehungen in Berlin.

Dr. Julian von Oppen

Dr. Julian von Oppen
Bild: kobra.net GmbH

Dr. Julian von Oppen ist stellvertretender Leiter der Landeskooperationsstelle Schule – Jugendhilfe beim Projektverbund kobra.net. Seine alltägliche Arbeit ist die Beratung und Begleitung von kooperativen Vorhaben in gemeinsamer Verantwortung von Schule und Jugendhilfe auf Standort- und Steuerungsebene.

Anne Rolvering

Anne Rolvering
Bild: DKJS/André Forner

Anne Rolvering ist die Vorsitzende der Geschäftsführung der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS).

Julia Schad-Heim

Julia Schad-Heim
Bild: Deutscher Caritasverband

Julia Schad-Heim arbeitet als Referentin für Bildung und Jugendsozialarbeit bei IN VIA Deutschland e.V. und im Netzwerk der Bundesarbeitsgemeinschaft kath. Jugendsozialarbeit (BAG KJS). Zu ihren Themenschwerpunkten gehören das Handlungsfeld der Schulsozialarbeit sowie Demokratiebildung in der Jugendsozialarbeit und Fragen zu Bildungschancen und inklusiver Bildung.

Teresa Sickert

Teresa Sickert
Bild: Marcel Maffai

Teresa Sickert ist freie Moderatorin und Journalistin mit Herz, u.a. für Deutschlandfunk Kultur, rbb und DER SPIEGEL. Ihre Themen bewegen sich an der Schnittstelle zwischen Medien, Psychologie, Gesellschaft und Engagement.

Prof. Dr. Sören Torrau

Prof. Dr. Sören Torrau
Bild: FAU Erlangen-Nürnberg

Prof. Dr. Sören Torrau ist Juniorprofessor für Didaktik der Sozialkunde/Politik und Gesellschaft an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

Martin Truckses

Martin Truckses
Bild: Martin Truckses

Martin Truckses arbeitet seit mehr als zehn Jahren als Lehrer in verschiedenen Schulformen. Seit einigen Jahren ist er an einer Demokratischen Schule und lernt dort, wie Schule demokratischer sein kann – und Spaß macht.

Marina Weisband

Marina Weisband
Bild: Lars Borges

Marina Weisband ist Beteiligungspädagogin, Diplompsychologin, Autorin, Speakerin, ehemalige politische Geschäftsführerin der Piratenpartei Deutschland und Co-Vorsitzende von D64 e.V. Sie ist Expertin für digitale Partizipation und Bildung und leitet bei politik-digital e.V. das Demokratieprojekt „aula“.