37 Projekte gefunden

Patenprojekt

Clara Zetkin Oberschule

Freiberg, Sachsen

An der Schule soll ein Patenprojekt für die neuen 5. Klassen entstehen. Dazu werden zehn bis zwölf Jugendliche der 7. Klassen in Dreierteams je eine der neuen 5. Klassen begleiten. Über ein Jahr lang werden die Patinnen und Paten mit den 5. Klassen zusammenarbeiten. Ziel ist …

Weiterlesen …

Umwelt mit Courage!

Robert-Koch-Gymnasium Deggendorf

Deggendorf, Bayern

Das Robert-Koch-Gymnasium ist „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ und Umweltschule. Entsprechend wurden dort auch in der Vergangenheit schon oft Projekte mit dem Schwerpunkt Umweltschutz und Interkulturalität durchgeführt. Im kommenden Schuljahr soll es …

Weiterlesen …

Demokratie leben und darstellen

Integrierte Gesamtschule Kreyenbrück

Oldenburg, Niedersachsen

Wie kann man sich kreativ mit den Partizipationsmöglichkeiten von Kindern und Jugendlichen beschäftigen und auf ihre Wünsche aufmerksam machen? Die Arbeit im Projektverbund zwischen der Integrierten Gesamtschulen Kreyenbrück und dem Verein Bildungskreis e.V. stellt sich …

Weiterlesen …

Mehr Demokratie an der M.B.O.

Max-Beckmann-Oberschule

Berlin, Berlin

Im Projektverbund sollen demokratiepädagogische Ansätze zur Weiterentwicklung einer demokratischen Schulkultur verankert werden sowie die Bereitschaft der Schülerschaft zu gesellschaftlichem Engagement gestärkt werden. Ziel ist es, schulinterne Bedingungen zu schaffen, …

Weiterlesen …

„Gute Zeiten – Schlechte Zeiten"

Gymnasium am Stefansberg

Merzig, Saarland

In dem Projekt geht es um unterschiedliche Zugänge Jugendlicher zum Themenfeld politisches Engagement. Als Grundlage für einen Verständigungs- und Austauschprozess zu diesem Thema wird ein gemeinsames Verständnis von Demokratie entwickelt. Zentraler Bestandteil des …

Weiterlesen …

Kinder- und Jugendforum goes Schule

Bertha-von-Suttner-Schule

Mörfelden-Walldorf, Hessen

Mit dem Projekt „Kinder- und Jugendforum goes Schule“ soll die Beteiligung von Schülerinnen und Schülern an der Kommunalpolitik gefördert werden. Ausgangspunkt für das gemeinsame Projekt ist der Lehrplan der 7. Klassen der Bertha-von-Suttner-Schule. Ein fester …

Weiterlesen …

Linie 1427 – Stadtrundfahrten zu Orten politischer Jugendkultur

Staatliche Berufsschule im Berufsbildungswerk (BBW) Nordhessen

Kassel, Hessen

In einem Mercedes Oldtimer Cabrio Eindeckerbus steuern junge Menschen aus berufsbildenden Schulen und Gesamtschulen gemeinsam im Rahmen einer “jugendpolitischen Stadtrundfahrt” verschiedene (subkulturelle) Orte der Jugendarbeit, Jugendpolitik und Jugendkultur …

Weiterlesen …

Sexuelle und geschlechtliche Selbstbestimmung

Johanneum Lüneburg

Lüneburg, Niedersachsen

Kinder und Jugendliche des Johanneum Lüneburg beschäftigen sich im Rahmen des Projektes mit geschlechtlicher Vielfalt und sexueller Orientierung. Ziel des Projektes ist es, ein Klima an der Schule zu schaffen, an dem sich jedes Kind und jeder Jugendliche wohlfühlt und …

Weiterlesen …

1 plus 1 – Partnerschaft für Migration

Johann-Carl-Fuhlrott Regelschule

Leinefelde-Worbis, Thüringen

Die Schülerinnen und Schüler der Regelschule Johann-Carl-Fuhlrott haben den Wunsch, die ausländischen Mitschülerinnen und Mitschüler, die neu an die Schule gekommen sind, besser kennenzulernen. Bei diesem Projekt sollen Partnerschaften zwischen den deutschen und …

Weiterlesen …

KBR-Werkstatt Plus "Demokratie"

Kurfürst- Balduin- Realschule plus

Wittlich, Rheinland-Pfalz

In dem Projektverbund beschäftigen sich die Teilnehmenden mit aktueller Jugendliteratur und stellen auf diese Weise Bezüge zu politischen Strukturen her. Dabei steht das Lernen über Demokratie und die Entwicklung von partizipationsfördernden Kompetenzen im Fokus. …

Weiterlesen …

Das bin ich – meine Kommunikation

Lynar-Grundschule

Berlin, Berlin

Am Projekt „Das bin ich – meine Kommunikation“ beteiligen sich 10-15 Kinder der Klassenstufen 4-6 der Lynar-Grundschule. Zusammen mit zwei Coaches sollen die Kinder sich vor allem mit ihrem Selbstbild und ihrer Selbstwahrnehmung reflektierend auseinandersetzen. In einem …

Weiterlesen …

Parti-Tools

Ganztagsschule Friedrichstadt

Lutherstadt Wittenberg, Sachsen-Anhalt

Anknüpfend an die digitale Lebenswelt der Jugendlichen soll in Workshops die Beteiligung von Schülerinnen und Schülern mithilfe digitaler Tools gefördert werden. Mit Minecraft, Minetest, Virtual Reality und Handy-Filmen sollen konkrete Partizipationsbedarfe ermittelt und …

Weiterlesen …

Theaterproduktion: „Zerbrechlich"

Gymnasium Links der Weser

Bremen, Bremen

Im vergangenen Jahr haben Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Links der Weser aus Situationen in ihrem Alltag mit Freunden, Familie, in der Schule oder Öffentlichkeit einen szenischen Entwurf für ein Theaterstück entwickelt. Dieser soll nun von nachfolgenden …

Weiterlesen …

Kultur und Vorurteile

Heinrich-Heine-Schule Gadebusch

Gadebusch, Mecklenburg-Vorpommern

Im Projekt „Kultur und Vorurteile“ wird für die Klassenstufen acht und zehn ein Workshop durchgeführt, der von zwei Referenten betreut wird. In diesem Projekt werden primär Soft Skills für interkulturelle Begegnungen vermittelt und Fragen des gesellschaftlichen …

Weiterlesen …

SV Reloaded

Grund- und Gemeinschaftsschule an der Bek

Halstenbek, Schleswig-Holstein

Eine verstärkte Partizipation der Kinder und Jugendlichen in der Schule und in der Gemeinde ist das Ziel des Projektes der Grund- und Gemeinschaftsschule an der Bek und der Ortsjugendpflege Halstenbek. Um Diskussions- und Gestaltungsprozesse für und mit den Kindern und …

Weiterlesen …

Mein Gott, dein Gott, kein Gott

Peter-Vischer Gymnasium

Nürnberg, Bayern

In dem Projekt „Mein Gott, dein Gott, kein Gott“ beschäftigen sich Schülerinnen und Schüler (voraussichtlich der 10. Klasse im Rahmen des Ethikunterrichts) in von interreligiösen Teams gehaltenen Workshops mit religiöser Identität und setzen sich intensiv mit dem …

Weiterlesen …

#participate

Kanonikus-Kir-Realschule plus und FOS

Mainz, Rheinland-Pfalz

Mit „#participate“ wird an der Kanonikus-Kir-Realschule ein neues Projekt im Bereich der Demokratiebildung eingeführt. Es beschäftigt sich mit der Rolle von Kindern und Jugendlichen in Deutschland und Europa am Beispiel der Stadt Mainz. Das Projekt startet mit drei …

Weiterlesen …

Der Luftballon mit der blonden Perücke

Dr.-Theo-Schöller-Mittelschule

Nürnberg, Bayern

Im Projekt „Der Luftballon mit der blonden Perücke“ wird ein gleichnamiges interaktives Theaterstück zum Thema Flucht und Migration noch im Schuljahr 2017/18 in Kooperation mit dem Theater thevo, Lehrkräften sowie Schülerinnen und Schülern gemeinsam produziert (15. …

Weiterlesen …

Bist du bereit für Veränderungen?

Wartbergschule Niederndodeleben

Niederndodeleben, Sachsen-Anhalt

Das Projekt soll unterstützt durch zahlreiche Partner (u.a. Jugendwerk) den Anfang einer gelungenen Identifikation Jugendlicher mit ihrer Region in Bezug auf Partizipation bilden. Wichtige Themen, welche die Jugendlichen beschäftigen, sollen gehört und angenommen werden. …

Weiterlesen …

Schüler machen Schule – Curriculum Wirtschaft-Politik neu denken

Lernwerft – Club of Rome Schule Kiel

Kiel, Schleswig-Holstein

Die teilnehmenden Jugendlichen der Club of Rome Schule entwickeln kooperativ mit Lehrkräften und Mitarbeitenden des ZOE –Institut für zukunftsfähige Ökonomien ein neues Curriculum für den Wirtschafts- und Politikunterricht. In einer anfänglichen Projektwoche …

Weiterlesen …

Ökologische Kinderrechte – Einfach mal die Welt retten

Oberschule Habenhausen

Bremen, Bremen

Die Themen Umwelt und Menschenrechte sind eng miteinander verschränkt. Der Projektverbund möchte im Rahmen von OPENION Kinder und Jugendliche darin bestärken, sich für die eigenen (ökologischen) Kinderrechte einzusetzen und zu erleben, dass ihre Meinung, Haltung und …

Weiterlesen …

Meine Zukunft – meine Chancen

Klosterfeld-Grundschule

Berlin, Berlin

An dem Projekt „Meine Zukunft – meine Chance“ beteiligen sich 10-15 Kinder der Klassenstufen 4 bis 6 der Klosterfeld-Grundschule. Kern des Projekts bildet die intensive Auseinandersetzung der Kinder mit ihrer nahen und ferneren Zukunft. Die Kinder machen sich Gedanken …

Weiterlesen …

Plastik war gestern

Stadtteilschule Stellingen

Hamburg, Hamburg

Schülerinnen und Schüler der Stadtteilschule Stellingen arbeiten praxisnah an dem nachhaltigkeitsorientierten Thema „Umgang mit Ressourcen“. Dabei geht es vor allem um Sensibilisierung und Aufklärung zum Schwerpunkt Vermeidung von Plastikmüll. Ganz konkret machen die …

Weiterlesen …

Menschenfeindlichkeit und Diskriminierung

Regionale Schule mit Grundschule Dr. Ernst Alban Rastow

Rastow, Mecklenburg-Vorpommern

Im Zentrum des Projektes steht ein Workshop für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen acht und neun, der von jeweils zwei Referentinnen und Referenten betreut wird. Dieses Angebot ermöglicht den Jugendlichen schrittweise Selbsterfahrungen, die das Phänomen der …

Weiterlesen …

Kulturbasar

Regionale Schule am Schweriner See Bad Kleinen

Bad Kleinen, Mecklenburg-Vorpommern

Das Projekt „Kulturbasar“ gliedert sich in drei Phasen. Durchgeführt werden Phase 1 und 2 für eine oder zwei Klassen der Klassenstufen acht bis zehn, Phase 3 findet dann für die Schülerinnen und Schüler der gesamten Schule statt. In der ersten Phase geht es um die …

Weiterlesen …

LAUT.LOS! Ich bin LAUT.Sprecher

Berufliches Bildungszentrum Schleswig

Schleswig, Schleswig-Holstein

Start des Projektes ist der Tag der Demokratie im September 2018, an dem die Projektgruppe , bestehend aus Jugendlichen der DAZ-Klassen des BBZ Schleswigs und ihren erwachsenen Begleiterinnen und Begleitern, gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen des Jugendbeirats Schleswig …

Weiterlesen …

Berufswunsch YouTube - Kreiere deinen eigenen Star

Regionale Schule Nord

Neubrandenburg, Mecklenburg-Vorpommern

YouTube ist das neue Fernsehen. Zumindest gilt das für eine ganze Generation von Kindern und Jugendlichen, die mit dem Internet aufgewachsen sind. Mit den YouTubern hat sich eine demokratisierte Medienkultur entwickelt, die auf direkte Teilhabe setzt, zugleich aber auch von …

Weiterlesen …

Demokratie durch Medienkompetenz

Gesamtschule Lengerich/Tecklenburg

Lengerich, Nordrhein-Westfalen

Die Grundidee des Projektes „Netzwerk-Medienkompetenz.de“ beinhaltet einen Peer-to-Peer-Ansatz, durch den Jugendliche andere Jugendliche in Schule und Jugendarbeit für Themen wie Cybermobbing und Ausgrenzung sensibilisieren. Damit setzen sie sich aktiv für Vielfalt und …

Weiterlesen …

Lokal handeln und gestalten: die Klasse als Parlament

Gemeinschaftsschule Ossenmoorpark

Norderstedt, Schleswig-Holstein

Demokratie in der Schule, Demokratie vor meiner Tür – darum dreht sich alles im Projekt „Lokal handeln und gestalten: die Klasse als Parlament“. Kinder und Jugendliche der Gemeinschaftsschule Ossenmoorpark beschäftigen sich auf vielfältige Weise mit demokratischen …

Weiterlesen …

Ostrhauderfehn meets Europe

Haupt- und Realschule Ostrhauderfehn/ Berufsbildende Schulen II Leer

Ostrhauderfehn, Niedersachsen

Wie stellen sich Jugendliche ihr Europa der Zukunft vor? Welche Themen sind für sie wichtig? Jugendliche der Haupt- und Realschule Ostrhauderfehn und der Berufsbildenen Schulen II Leer werden gemeinsam mit dem Verein Peer-Leader-International e. V. diesen Fragen nachgehen, …

Weiterlesen …

Exitroom „Macht Mut!"

Markgräfin-Wilhelmine-Gymnasium Bayreuth, Graf-Münster-Gymnasium

Bayreuth, Bayern

In dem Projekt „Exitroom ‚Macht Mut!‘“ entwickeln Schülerinnen und Schüler zweier Gymnasien in einer ersten Projektphase, die bereits im Schuljahr 2017/18 beginnt, zunächst unter Anleitung einer pädagogischen Fachkraft, den Exitroom „Macht Mut!“. Das Konzept …

Weiterlesen …

Partizipation in der Schule – Arbeit mit Steuerungsgruppen

Wilhelm-Gymnasium

Hamburg, Hamburg

Im Sinne der Entwicklung und Stärkung einer demokratischen Schulkultur wird eine Steuerungsgruppe, bestehend aus Kindern und Jugendlichen der vier 7. Klassen des Wilhelm-Gymnasiums, die vielfältigen Aktivitäten der 7. Klassen zum Themenschwerpunkt „Wasser als …

Weiterlesen …

„aula – Pestalozzi Realschule gemeinsam gestalten“

Pestalozzi-Realschule

Freiburg, Baden Württemberg

Das innovative Beteiligungskonzept aula orientiert sich an der KMK-Strategie „Bildung in der digitalen Welt“ und setzt die darin gesammelten notwendigen Kompetenzen praktisch im Schulalltag um. Dabei verbindet es digitale Bildung mit politischer Bildung, umgesetzt mittels …

Weiterlesen …

GEDENKEN – GEDANKEN – VERSTEHEN

Bötzow-Grundschule

Berlin, Berlin

Im Projekt setzen sich die Schülerinnen und Schüler interdisziplinär mit politischen und sozialen Fragen unserer Zeit auseinander. Ausgehend von erinnerungskulturellen Themen über den Nationalsozialismus führt das Projekt zur aktuellen Auseinandersetzung und Diskussion …

Weiterlesen …

Kinderland

Grundschule Lindau Insel (Mittagsbetreuung)

Lindau, Bayern

Im Rahmen der Mittagsbetreuung zeichnen Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse mit Hilfe unterschiedlicher Gestaltungsmöglichkeiten ihre Idealvorstellung von einem „Kinderland“. Das Ziel ist es, den Kindern eine Plattform zu bieten, sich mit ihren eigenen …

Weiterlesen …

Zirkus BRENNGLAS

Adolf-Glaßbrenner-Schule

Berlin, Berlin

Im Projektverbund „Zirkus Brennglas“ beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler anlässlich des 50-jähigren Schuljubiliäums der Adolf-Glaßbrenner-Schule mit dem Namensgeber der Schule. Adolf Glaßbrenners Aktivitäten, sein Lebenswerk, die Umstände im 19. …

Weiterlesen …

Aula am SFZ Amberg

Sonderpädagogisches Förderzentrum Amberg

Amberg, Bayern

Im Schuljahr 2018/19 wird am SFZ Amberg die Partizipationsplattform „aula“ des politik-digital e.V. eingeführt. Zu Beginn des Schuljahres 2018/19 werden durch den Partner zunächst Einführungsveranstaltungen für alle Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte der …

Weiterlesen …

37 Projekte gefunden