OPENION – Bildung für eine starke Demokratie will Demokratie als gesellschaftlichen Aushandlungs- und Gestaltungsprozess erfahrbar machen. Partizipation, Begegnung und die Auseinandersetzung mit aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen stehen dabei im Vordergrund. In über 200 Projektverbünden bestehend aus schulischen und außerschulischen Partnern erfahren Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 16 Jahren zeitgemäße Formen der Demokratiebildung. Durch kreatives Ausprobieren und mutiges Selbermachen entstehen neue Impulse für die Demokratieförderung in ganz Deutschland.